By - - Kommentare deaktiviert für Sonnenbrillen im Stil der 80er Jahre

Sonnenbrillen im Stil der 80er sind wieder absolut in. Aber eigentlich waren sie auch in der Zwischenzeit niemals so richtig unmodern, denn sie stehen einfach allen: Männer und Frauen, egal welches Alter sie haben, sehen mit Sonnenbrillen im Stil der 80er einfach toll aus.

Ray Ban Sonnenbrillen

Ray Ban Sonnenbrillen im Pilotenstil sind die absoluten Klassiker. Zwar sind sie bereits lange Zeit (ungefähr 50 Jahre) vor den 80er Jahren erfunden worden, wurden jedoch in diesem Jahrzehnt erst wieder so richtig populär. Nicht unwesentlich dazu beigetragen hat Tom Cruise alias Pete „Maverick“ Mitchell, der dieses Modell im Film „Top Gun“ trug. Dass eine solche Pilotenbrille auch Frauen phantastisch steht, konnte man auch gleich in diesem Film lernen, denn die weibliche Hauptdarstellerin, Kelly McGillis, trug ebenfalls eine Ray Ban. Das leichte Metallgestell mit recht großen und dunklen Gläsern in ovaler Form macht jedes Gesicht interessanter. Am besten sieht sie übrigens zu sportlich-lässiger Kleidung wie einer Jeans mit schlichtem T-Shirt oder ganz stilecht mit Fliegerjacke aus.

Sonnenbrillen im John Lennon Stil

Weniger cool, aber ungemein originell und sympathisch sehen John Lennon Sonnenbrillen aus. Sie besitzen ebenfalls ein Metallgestell, haben aber keine ovalen, sondern kreisrunde Gläser. Auch sie haben in den 80er eine Blütezeit erlebt, stammen aber eigentlich mehr aus der Flower-Power-Bewegung, die zehn Jahre zuvor ihren Höhepunkt hatte. Wer heute gerne wie ein Blumenkind aussehen möchte, bindet sich ein schmales Lederband auf Stirnhöhe um den Kopf und setzt sich eine solche John Lennon Sonnenbrille auf. Sie wirkt immer auch intellektuell und ist in jedem Fall zeitlos. Bei Frauen sehen derartige Sonnenbrillen besonders hübsch aus, wenn sie zu Blümchenkleidern oder -blusen getragen werden. Aber sie können auch als bewusster Stilbruch zu Business Mode eingesetzt werden.

Sonnenbrillen im Stil der 80er werden niemals unmodern

Keinesfalls handelt es sich bei Sonnenbrillen im Stil der 80er um Vintage-Mode. Vielmehr sind Ray Ban und John Lennon Modelle zeitlose Klassiker, die bestimmt auch in 20 Jahren noch gerne getragen werden. Deswegen lohnt es sich auch, etwas mehr zu investieren und sich für das Original beziehungsweise wirklich gute Qualität zu entscheiden. Mehr Informationen finden Sie hier.

Bild: Screenshot von fielmann.de

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter