By - - Kommentare deaktiviert für Hoch hinaus in diesem Sommer

Eine Frau mit einem offenen Karton und  roten PumpsDer Sommer 2012 wird in Sachen Schuhtrends richtig bunt und – zumindest für die Frauen – auch gewaltig hoch. Denn High Heels mit Plateausohlen sind dieses Jahr der Hingucker des Sommers. Wer gerne hohe Schuhe trägt, wird sie lieben. Doch auch alle anderen, die lieber etwas flacher durchs Leben gehen, werden in den Schuhgeschäften fündig. Ob flache Sandalen, Mokassin, Ballerina oder Pumps. Schuhe finden sich in allen Stoffen und Farben. Diesen Sommer kommt jeder auf seine Kosten.

High Heels in alle Farben

Insbesondere High Heels mit Plateau-Absatz sind diesen Sommer der letzte Schrei. Es gibt sie in den trendigen Colorblocking-Farbkombinationen wie beispielsweise Orange-Blau oder Türkis-Pink. Man kommt nicht umhin, Farbe zu bekennen und gerade bei Sonnenschein machen sich kräftige Farben wunderbar. Wem das Ganze zu bunt ist, der kann auf unifarbene Schuhe zurückgreifen. Neben knalligen Farben gibt es Plateau High Heels auch in Pastelltönen. Sie sind als Peeptoes, Sandalen oder Wedges erhältlich .

Bunte Schuhe in flacher Ausführung

Wer seine Füße schonen möchte, kann auf flache Sommerschuhe zurückgreifen. Sandalen, geschnürt oder am Knöchel gebunden, gibt es in bunten Ausführungen und mit kleinen Accessoires wie Bommeln, Schleifen, Steinen und vielem mehr. Auch die Ballerinas sind aus den Schuhregalen nicht wegzudenken. Diese gibt es dieses Jahr vorzugsweise in grellen und knalligen Farben zu kaufen. Wer es etwas sportlich und trotzdem elegant haben möchte, kann Mokassins oder Stoffschuhe tragen, die farblich etwas moderater ausfallen.

Man(n) greift zu Farbe

Auch Männer dürfen diesen Sommer ruhig mutig sein und zu Farbe greifen, zumindest was Blau-, Rot- und Grüntöne anbelangt. Elegante Slipper oder Mokassins im „Yachting-Stil“, das heißt in den Farben Blau-Weiß-Rot, eignen sich wunderbar für Spaziergänge und laue Sommerabende am Wasser. Die Materialien der Schuhtrends 2012 sind ähnlich vielfältig wie die eingesetzten Farben: Von Leder und Veloursleder über bedruckte Stoffe hin zu Leinen findet sich für jeden etwas.

IMG: Ariwasabi – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter