By - - Kommentare deaktiviert für Ein Statement zum Label MANGO

Zu meinen Lieblings Stores zählt in jedem Fall MANGO. Lange Zeit gab es den Laden nicht in meiner Heimatstadt, weshalb ich schon vor zehn Jahren mit meiner Freundin und unseren beiden Müttern extra ein Wochenende nach Berlin gefahren bin, um dort zu shoppen. Meine Mutter hatte die positive Eigenschaft mich mit Kleidungsstücken nur so zu bewerfen. Häufig aber gab es dann auch den einen oder anderen Rock, der mir weniger gut gefiel. Zudem waren wir größtenteils noch in den Kinderabteilungen unterwegs. Heute aber gibt es MANGO in fast jeder deutschen Großstadt und so kann ich nun überall shoppen gehen.

Kurze Unternehmensgeschichte

1984 wurde das Label Mango in Katalonien gegründet. Damals noch mit einem Store, gab es acht Jahre später bereits hundert in Spanien und zwei weitere in Portugal, womit die Internationalisierung begann. Mittlerweile gibt es weltweit knapp 2000 Mango-Stores… Davon 37 in Deutschland (in 27 verschiedenen Städten). 24 Jahre nach Bestehen erst, wandte sich Mango auch einer Herren Kollektion zu, die so erfolgreich war, dass es bereits eigene Shops für die Herrenmode gibt. Diese nennen sich “H.E. by Mango“.

Stars für MANGO

2009 warb Schauspielerin Scarlett Johansson für das erfolgreiche Modeunternehmen. Derzeit können wir Topmodel Miranda Kerr auf den Werbeplakaten für das spanische Label bewundern.

Meine persönliche Begeisterung

Lange Zeit war MANGO für mich eine Art Premium-Marke. Das lag zum einen daran, dass anfangs eine gewisse Exklusivität für mich und meine Freundin um MANGO bestand… Schließlich fuhr man ausschließlich wegen MANGO drei Stunden nach Berlin. Des Weiteren empfand ich die Designs und Schnitte als besonders. Zwischenzeitlich aber enttäuschte mich MANGO mit deutlich schlechterer Qualität. Zwar sanken auch die Preise, allerdings war MANGO plötzlich nicht mehr als H&M und Co. Mittlerweile aber hat MANGO wieder Preis und Qualität angehoben. Vielleicht, weil ich nicht die einzige war, der der Qualitätsabfall aufgefallen ist…

Bild: Screenshot – http://shop.mango.com/preHome.faces

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter