By - - Kommentare deaktiviert für Guter Stil kennt kein Verfallsdatum: Styling-Tipps für reife Frauen

Ältere Dame in ModegeschäftGuter Stil ist keine Frage des Alters. Wer die Fünfzig überschritten hat, muss nicht mit schlichten Farben und langweiligen Schnitten vorlieb nehmen. Im Gegenteil: Die Modewelt bietet zahlreiche Möglichkeiten, auch im fortgeschrittenen Alter noch feminin, elegant und stilvoll zu erscheinen. Hollywood-Stars wie Helen Mirren oder Meryl Streep machen es vor.


Trendige Damenmode für reife Frauen

Damen jenseits der Fünfzig neigen häufig dazu, sich in unauffälligen Farben zu kleiden und auf Beige- und Brauntöne zurückzugreifen. Mit den richtigen Schnitten kann das zwar durchaus elegant wirken, ist aber auch sehr eintönig. Reife Frauen müssen jedoch nicht auf farbige Akzente verzichten, nur weil sie Angst haben, sie könnten sonst nicht entsprechend ihres Alters gekleidet sein. Grundsätzlich sollte man immer das tragen, was einem gefällt und den eigenen Charakter widerspiegelt. Mit dem nötigen Selbstbewusstsein verändert sich auch automatisch die Ausstrahlung. Punkige Mode, verrückte Sonnenbrillen oder High Heels sind nicht für die Jugend reserviert, sondern können auch an älteren Damen feminin und stilvoll wirken.

Richtig kombinieren

Damit das trendbewusste Outfit nicht deplatziert wirkt, reicht es, ein paar einfache Regeln einzuhalten. Ein trendiges Kleidungsstück in auffälligen Farben oder mit einem interessanten Schnitt kann ganz einfach mit klassischen Kleidungsstücken kombiniert werden. Setzen Sie gezielt Akzente und mischen Sie schlichte Kleidung mit auffälligen Eyecatchern. Die aktuelle Damenmode bietet dafür zahlreiche Möglichkeiten. Tragen Sie zum Beispiel eine auffällige Statementkette zur klassischen weißen oder schwarzen Bluse oder peppen Sie Ihr Outfit mit einem kräftigen Lippenstift auf. Auch der kurze Rock ist im Alter kein No-Go. Wer schöne Beine hat, darf sie auch gerne zeigen. Gestalten Sie den Rest des Looks einfach zurückhaltend.

Stil hat keine Altersbegrenzung

Bunte Farben und ausgefallene Schnitte sind kein Vorrecht der Jugend. Richtig kombiniert und auf den eigenen Typ abgestimmt, können trendige Outfits hervorragend an älteren Frauen wirken – zum Beispiel können Sie schöne Damenmode bei Mona kaufen. Setzen Sie gezielt Akzente und unterstreichen Sie so Ihre Ausstrahlung.

Fotourheber: Volker Witt – Fotolia