By - - Kommentare deaktiviert für Drei Ideen für ein romantisches Frühstück zu zweit

Ein mit Liebe zum Detail gestaltetes Tablett, auf dem Sie Ihrem Partner das Frühstück ans Bett reichen, dazu niedliche Partnertassen und ein Kuss am Morgen: So kann der romantische Start in den Tag beginnen. Aber auch ein Frühstück im Park unter freiem Himmel, umgeben von Blumen und grünen Wiesen, kann verlockend sein. Und nicht zuletzt punktet das Frühstück auf dem heimischen Balkon oder in der hübsch dekorierten Küche, abgerundet durch einen selbst gepflückten Blumenstrauß.

Der Duft von frisch gebackenen Brötchen: Romantisches Frühstück im Bett

Wecken Sie Ihren Partner doch einmal mit herrlich duftenden Brötchen, die Sie ihm auf einem Tablett direkt ans Bett reichen. Je nach Geschmack dürfen es auch leckere Croissants, Kuchen oder eine deftige Brotzeit mit Schinken und Käse sein. Sorgen Sie für dezente Kuschelmusik im Hintergrund und stellen Sie frisch gepressten Orangensaft bereit. Als Hingucker eignen sich verstreute Blütenblätter auf dem Tablett oder auch eine schöne rote Rose.

Unterwegs mit Picknickkorb: Das Partnerfrühstück in der Natur

Bei gutem Wetter können Sie das romantische Frühstück auch hinaus in die Natur verlegen! Im örtlichen Park oder auf einer schönen Lichtung im Wald breiten Sie eine kuschelige Picknickdecke aus. Im Picknickkorb liegen Leckereien bereit und der heiße Kaffee wartet in einer Thermoskanne. Für einen Hauch von Extravaganz packen Sie Champagner sowie duftende Blütenblätter mit ein, die Sie auf der Decke verstreuen können. Und wer weiß – vielleicht ergibt sich hierbei sogar eine besondere Gelegenheit für den unerwarteten Heiratsantrag?

Das Frühstück zu Hause: Romantik in den eigenen vier Wänden

„Nur“ zu Hause auf dem Balkon zu frühstücken, ist Ihnen zu langweilig? Nicht, wenn Sie für die passenden Details sorgen! Bereiten Sie beispielsweise den Tisch mit einem Blumenstrauß vor und überraschen Sie Ihren Partner mit einem selbst verfassten Gedicht. Greifen Sie zu Partnertassen oder decken Geschirr mit Herzen und den dazu passenden Servietten auf. Sie haben weder Balkon noch Terrasse oder planen das Frühstück in der dunklen Jahreszeit? Dann verwandeln Sie ganz einfach Ihre Küche mit Kerzen in einen romantischen Ort. Selbstgemachte Omeletts oder Croissants runden das perfekte Partnerfrühstück ab.

Fotoquelle: Thinkstock, dv1978016, DigitalVision, DigitalVision