By - - Kommentare deaktiviert für Die 5 besten Destinationen für Ihre Traumhochzeit

Destinationen für Ihre TraumhochzeitViele Paare wünschen sich eine echte Traumhochzeit an einer traumhaft schönen exklusiven Location. Die einen denken da an Palmen, Strand und Meer, anderer wieder an eine Skipiste und Berge. Besonders ferne Länder stehen für eine Hochzeit hoch im Kurs, denn hier kann man im Anschluss auch gleich die Flitterwochen genießen.

Traumhochzeit im Inselparadies

Ein kleines Eiland umgeben von türkisfarbenem Meer, feine Sandstrände, Palmen, exotische Blüten und ein strahlend blauer Himmel – das alles spricht für eine Hochzeit auf einer Insel im Pazifischen oder im Indischen Ozean. Auf der Insel Maui der hawaiianischen Inselkette können Sie beispielsweise Ihre Traumhochzeit am frühen Morgen oder späten Abend am Rand eines Vulkankraters, mitten in einem Tropengarten oder am Strand im traditionellen Gewand, mit reichlich Blumen- und Muschelschmuck, Fackeln, Ukulelenklängen und Hula Tänzern feiern.

Auch auf den Cook Inseln können Sie aus verschiedenen Arrangements Ihre Traumhochzeit wählen. So zählen besonders die traditionelle Hochzeit, wo eine unbewohnte Insel, Tänzerinnen und Krieger zur Zeremonie gehören oder das luxuriöse Angebot mit Spa-Behandlungen und Mehr-Gänge-Menü im Freien zu den meist gewählten Hochzeitszeremonien auf den Cook Inseln.

Auf Mauritius haben Sie ebenfalls eine sehr große Auswahl an Orten für Ihre Traumhochzeit, abenteuerlich im U-Boot oder auf einem Katamaran, im indischen oder kolonialzeitlichen Stil sowie romantisch am Strand mit inseltypischer Sega-Musik, eine traditionelle Musik mit europäischem Einfluss.

Traumhochzeit in der Wildnis

In einigen Ländern können Sie Ihre Traumhochzeit zu einem Abenteuer in der wilden Natur werden lassen, wie in Südafrika. Hier können Sie im französisch angehauchten Franschhoek, am Kap der Guten Hoffnung, oder auf dem Tafelberg heiraten und sich im Anschluss auf eine Rundreise begeben, die Sie in luxuriöse Lodges, zu beeindruckenden Naturphänomenen, in artenreiche Naturschutzgebiete und zu Walbeobachtungspunkten bringt und mit einer Safari endet.

Auch Kanada ist ein weites Abenteuerland mit wilder Natur. Denn hier steht Ihnen der Ort Ihrer Traumhochzeit frei, soweit sich dieser in dem Territorium oder der Provinz befindet, in der Sie die Heiratsgenehmigung beantragt haben. So können Sie in Kanada eine Hochzeit auf den Kufen von Skiern, in einem Hundeschlitten, mitten im Wald oder im ewigen Eis zelebrieren.

Damit es eine Traumhochzeit wird

Damit Sie Ihre Traumhochzeit erleben können, müssen Sie sich auch in der Ferne um die notwendigen Formalitäten kümmern und im Anschluss um die Anerkennung der Ehe in Deutschland. Meist ist dazu eine Apostille notwendig. Die Formalitäten unterscheiden sich in den einzelnen Ländern genauso wie das Mindestalter für eine Heirat. Auch sind verschiedene Dokumente dafür einzureichen und Fristen zu beachten. Wem die eigene Organisation zu kompliziert ist, der kann sich auch für einen Reiseveranstalter entscheiden, der sich auf Hochzeitsreisen mit Trauung vor Ort spezialisiert hat und einen Rundum-Service bietet an. Wer im Ausland allerdings nur die Hochzeit feiern möchte und keine amtliche Trauung durchführen muss, weil der das schon im Deutschland getan hat, der hat wesentlich weniger bürokratische Hürden zu nehmen.

Image: Leonid & Anna Dedukh – Fotolia