By - - Kommentare deaktiviert für These Boots are made for walking – Wintertrends für die Frau

Wenn es draußen wieder kälter wird, ist es höchste Zeit sich auf den neusten Stand der Schuhtrends für den Winter zu bringen. 2014/15 sind vor allem Stiefel, Boots und Slipper gefragt. Die Schuhe werden wieder flacher und funktionaler. Natürliche Farben wie Braun und Rot stehen im Fokus.

Stiefel und Boots

Stiefel und Ankle Boots sind auch in diesem Winter wieder mit dabei – schauen Sie zum Beispiel auf frontlineshop.com vorbei. Die zeitlosen Klassiker kommen einfach nicht aus der Mode, sodass auch gut Modelle aus der letzten Saison getragen werden können. Neu sind in diesem Jahr freche Sixties-Stiefel, die perfekt mit den momentan so angesagten 70er-Jahre-Mänteln harmonieren. Über diesen Trend dürften sich die meisten Frauen freuen, denn Sixties-Stiefel gehen nicht nur bis zum Knie, halten also herrlich warm, sondern sind auch mit breiten Blockabsätzen ausgestattet, die herrlich bequem sind. Warme Farben wie Braun oder Bordeaux stehen dabei im Vordergrund. Ankle Boots zeigen sich hingegen von ihrer klassischen Seite und werden in Schwarz bevorzugt. Chelsea Boots und Co. setzen auf Unterstatement. Auch hier werden die Absätze niedriger und breiter. So hat man auch auf vereisten oder verschneiten Straßen genügend Halt. Farbenverliebte Damen müssen sich keine Sorgen machen. Natürlich gibt es die geschmackvollen Ankle Boots auch in bunten Varianten. Zusätzlich sorgen spannende Muster, zum Beispiel Schlangenprints oder Steppungen für Aufsehen. Wer es gerne ein wenig rockig mag, kann außerdem zu Boots mit breiten Schnallen greifen – Biker Boots sind eben immer ein Dauerbrenner.

Flache Damenschuhe – Vom Slipper bis zum Loafer

Slipper, Loafers und Halbschuhe sehen nicht nur unheimlich schick und androgyn aus, sie sind außerdem bürotauglich. Damenschuhe, deren Inspiration beim Herrenklassiker zu finden ist, waren schon im letzten Jahr vereinzelt zu finden. In dieser Saison sind sie in allen Varianten vorhanden. Sie zaubern einen schlanken Fuß und laufen häufig spitz nach vorne zu, haben aber immer einen flachen Absatz. Auf diesen Schuhen lässt sich der Alltag gut meistern. Außerdem stellen Sie eine tolle Alternative zu Pumps und High Heels dar, da sie durchaus ausgehtauglich sind. Wer dennoch seine Beine ein wenig verlängern möchte, kann zu Loafern mit Plateausohle greifen. Für aktuelle Trendlooks sind dieses Modell perfekt geeignet.

Es ist einiges los an den Füßen

Die Wintertrends sind herrlich bequem und zeigen gleichzeitig eine große Vielfalt auf, sodass für jeden Geschmack das Richtige dabei sein dürfte. Stiefel dürfen auch in diesem Jahr in keinem Kleiderschrank fehlen und können wunderbar mit Boots und Slippern ergänzt werden.

Image: Thinkstock, iStock, mrzvovka

Werbung