By - - Kommentare deaktiviert für Schuhe im 80er Jahre Style

Der Stil der 80er Jahre ist Vorreiter für unsere aktuellen Modetrends. Bunte und knallige Farben, Kontraste und Vermischung von verschiedenen Stilen. Auch heute sind die Neon Klamotten nicht mehr wegzudenken und finden sich auch bei den Schuhen wieder. Keine Kombination ist unmöglich.


Ein neuer Style erobert die Schuhwelt

Grundregel: Knallig und bunt, Hauptsache richtig auffällig. Gern darf es glitzern und blinken und erst recht richtig auffallen. Die Damen dürfen sich über Keilabsätze und luftige Höhen freuen. Die Schuhe können gar nicht hoch genug sein. Plateau ist für Damen und Herren ein muss. Und auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist, was gefällt und erst recht, wenn es richtig auffällt. Gern gesehen sind auch bunte Stulpen und schrille Socken, die man beliebig zu den verrückten Schuhen kombinieren kann. Ebenso sind Extras immer willkommen, zum Beispiel Nieten und Ziernähte fallen auf.

Die 80er: Sneakers werden zum Kult

Die heute allseits bekannten und beliebten Sneakers haben ihren Ursprung zwar schon früher, aber in den 80ern wurden sie zum Kult. Die Mutter der Sneakers ist die Firma Puma, die nun Wert auf sportliches Design legt. Schrill, bunt und auffällig, das ist der neue Sportschuh, nach dem alle verrückt sind. In allen Formen und Farben kann man diese hippen Teile käuflich erwerben. Gern dürfen hier die vielen Farben beliebig gemixt werden. Auch die Schnürsenkel dürfen bunten und nicht unbedingt auf beiden Seiten gleich sein.

Sicher kann man in die Stadt in viele Läden gehen oder sich durchs Internet klicken, um den Lieblingsschuh zu finden, das größere Angebot finden Sie aber in den Onlineshops, wie hier bei HP Sneaker zum Beispiel. Hier können Sneakers Liebhaber ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ihre persönlichen Sportschuhe kreieren. Knallig, bunt und schrill, so sollen sie sein, die modernen Sneakers, ganz im Style der 80er. Ein Revival der ganzen besonderen Art im eigenen Stil.

Mut zur Farbe und zu Individualität

Auch wenn es mittlerweile Sneakers in allen Formen und Farben von unterschiedlichsten Herstellern gibt, wer wirklich wert auf Individualität legt, der gestaltet seine Sneakers selber. So lässt sich der 80er Look auch am besten umsetzen und auf den eigenen Geschmack anpassen. Darüber hinaus haben Sie dann ein echtes Unikat im Schuhschrank, mit dem Sie garantiert auffallen werden.

Image: hypnocreative – Fotolia.com

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter