By - - Kommentare deaktiviert für Modische Weihnachtgeschenke für den kleinen Preis

Weihnachten steht vor der Tür und damit einhergehend die Grübeleien über Weihnachtsgeschenke für die Liebsten. Wer wie ich, in diesem Jahr etwas knapper bei Kasse ist, muss sich da meist noch mehr anstrengen. Hier also einige kleine Ideen…

Selbst gestrickt

Selber stricken ist Trend! Wer es noch nicht kann, kann es schnell lernen… dafür bedarf es lediglich etwas Geduld. Anleitungen gibt es zu Hauf, ob auf DVD,

YouTube Video oder in Bild- und Schriftform.

Hat man sich die Handarbeit angeeignet, bietet es sich an bei Idee und Co. schöne Wolle in den Trendfarben zu kaufen. Hier gibt es eine große Auswahl an Kunstfasern, Baum- und Lammwollen. Eine Mischung aus Kunstfaser und Baumwolle ist sowohl preislich als auch qualitativ zu empfehlen. Nun kann locker drauf los gestrickt werden – ganz egal ob Schal, Mütze, Socken oder Stirnband. Das Stirnband gelingt besonders schnell und benötigt nur einen Knäul Wolle – eine schöne Idee also!

Praktische Stiefel

Der Chelsea Boot ist seit nun einem Jahr angesagt –ganz besonders in knalligen Farben. Bei Zalando habe ich da nun eine schöne und günstige Variante entdeckt: Chelsea Boots als Gummistiefel in Brombeer, Tannengrün, Gold und Silber. Kostenpunkt etwa 40 Euro, witzig und praktisch zugleich.

Accessoires – immer ein Go

Ketten, Armbänder, Ohrringe und Co. sind jedes Jahr eine schöne Geschenkidee. In diesem Herbst und Winter ist das Edelmetall Gold angesagt. Dabei muss es natürlich kein echtes sein. Shops wie SIX oder Accessorize bieten schöne Ideen für jeden Geldbeutel!

Für die Weinliebhaber

Wer hingegen einen Weinliebhaber beschenken möchte, greift zu einer guten Flasche Rotwein, packt dazu ein Tütchen selbstgebackene Kekse und auch hier wird sich der Beschenkte freuen!

Bild: privat

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter