By - - Kommentare deaktiviert für Vorteile von Designermode im Internet

Der Online-Versandhandel hat sich mittlerweile in fast allen Segmenten durchgesetzt. So ist es nicht sonderlich verwunderlich, dass es auch zahlreiche Anbieter für Designer-Mode im Internet gibt. Denn auch die Modebranche hat die Vorzüge des Internets schon längst erkannt. So kann jeder jederzeit auf aktuelle Kollektionen oder Schnäppchen zugreifen — unabhängig von Öffnungszeiten von Modeboutiquen oder Outlets und den damit verbundenen Wegen.

Mittlerweile betreiben fast alle namhaften Designer-Labels neben ihren klassischen Boutiquen und den Messeaktivitäten auch eine Online-Plattform mit angegliedertem Shop. Viele der klassischen Modehäuser nutzen heute die neue Zielgruppe, die durch die Online-Shops entsteht, und verzeichnen in diesem Verkaufssegment stetig wachsende Absatzzahlen.

Unzählige Trendlabels im Internet

Neben den klassischen Modehäusern finden Modeinteressierte natürlich auch viele Trendlabels über einen entsprechenden Shop. Unter Stylebop.de finden Kunden ganz bequem die Angebote von über 200 Designern in vielen Kategorien. Bekannte Designerlabels präsentieren Kleidung, Schuhe, Taschen, Accessoires und sogar Möbel. Per Klick können die Kunden ihr ganzes Leben neu durchstylen. Übrigens, die Angebote finden Sie bei Style Bop auch im Laden.

Vorteile des Online-Kaufs

Der Vorteil von Stylebop für Käufer und Verkäufer liegen klar auf der Hand: Der Kunde hat die Möglichkeit, aktuelle Angebote und Modeartikel verschiedener Designer rasch und effizient zu vergleichen. Die Auswahl kann unkompliziert in die eigenen vier Wände bestellt werden und unverbindlich anprobiert werden. Neue Teile können direkt auf die Kombinierbarkeit mit bereits vorhandenen Kleidungsstücken oder Accessoires getestet werden, die Verarbeitung und verschiedenen Details können in Ruhe angeschaut werden. Viele Kunden holen gerne den Rat von Freunden ein, bevor sie sich für den Kauf neuer Kleidungsstücke entscheiden. Das ist zu Hause kein Problem. Die Rücksendefristen sind komfortabel, sodass genügend Zeit zum Probelaufen vor Freunden vorhanden ist. In aller Ruhe anprobieren und auswählen beugt späterem Frust über überstürzte Einkäufe vor und steigert die Kundenzufriedenheit so ganz immens. Der Modeanbieter profitiert in erster Linie von der Erweiterung seiner Zielgruppe. Während er mit einer Boutique hauptsächlich auf Lauf- und Stammkundschaft vor Ort angewiesen ist, kann er mit einem Onlineangebot Menschen in aller Welt erreichen. Design online kaufen — das gehört längst zum guten Ton.

Bild: soup studio – Fotolia