By - - Kommentare deaktiviert für Wimpernverlängerung – Die Schulung macht´s!

WimpernDie Werbungen für Mascara präsentieren immer wieder aufs neue dichte, lange, gut definierte Wimpern. Aber was ist, wenn Frau nur über kurze, wenig schwungvolle Wimpern verfügt, die selbst mit der besten Mascara noch nicht reif für ein Blitzlichtgewitter wirken? Dann ist für Sie eine Wimpernverlängerung angesagt. In Drogerien sind sogenannte „Selbsthilfe – Sets“ erhältlich, die ganze Wimpernkränze oder Büschel aus mehreren Kunstwimpern liefern und einfach selbst zu applizieren sind. Soll es aber besonders schön und natürlich wirken, ist der Gang zu einem professionellen Studio für Sie nicht wegzudenken.

Professionelle Wimpernverlängerung – Wer und wo?

eine professionelle Wimpernverlängerung mit Einzelwimpern ist bei speziell ausgebildeten Kosmetikern erhältlich. In Großstädten sind hierfür meist eigene Studios verfügbar, die sich ganz auf diesen Zweig der Kosmetikbranche und mitunter noch andere Anwendungen konzentrieren. In kleineren Städten ist oft der örtliche Friseur im Handwerk der professionellen Wimpernverlängerung ausgebildet. Ein Nachfragen bezüglich der Qualifikationen lohnt sich, denn schließlich können stümperhafte Ergebnisse auch Zuhause erzielt werden.

Schulung Wimpernverlängerung – Sinnvolle Qualifikation!

Eine zusätzliche Qualifikation in professioneller Wimpernverlängerung ist gerade für Kosmetiker und Friseure empfehlenswert. Die Schulung Wimpernverlängerung umfasst alle Einzelheiten des Vorgangs und bildet so aus und bereitet den späteren Arbeitsalltag kompetent vor. Sogenannte Lashstylisten erlernen zunächst einmal die Grundlagen, also wie einzelne Wimpern korrekt appliziert werden und welche Aspekte bei der Wahl der Kunstwimper beachtet werden müssen. Neben der Länge und Dicke der künstlichen, ergänzenden Wimpern muss beispielsweise auch der Schwung beachtet werden, um einen harmonischen Effekt zu erzielen. Sind die Grundlagen erst einmal gelegt, kann tiefer in die Materie eingetaucht werden. Beispielsweise erhalten sie Einblick in Materialkunde und verschiedene Techniken, die spezielle Effekte hervorrufen. Zudem werden weitere Gebiete behandelt, wie die Pflege der Kunstwimpern, die Behandlung unterschiedlicher Augenerkrankungen oder das Eingehen auf spezielle körperliche Merkmale. Darüber hinaus können sich Fortgeschrittene auch weiteren Themen widmen. So findet beispielsweise die Hygiene, die Behebung typischer Fehler oder die direkte Arbeit am lebenden Modell Beachtung. In der Gesamtheit gewinnen Sie in der Schulung daher vielfältige Einblicke in die Welt der professionellen Wimpernverlängerung. So können Sie am Ende der Schulung bestens ausgerüstet und zertifiziert in ihren neuen Arbeitsbereich starten und mitunter neue Kunden für ein bestehendes(Klein-) Unternehmen gewinnen.

Img: Foxy_A – Fotolia