By - - Kommentare deaktiviert für Was Frau im Winter abends trägt

Im Sommer stellt die Abendmode für die meisten Frauen keine besondere Hürde da. Die Abendgarderobe kann gern ein bisschen kürzer, sexy und opulent ausfallen. Kurze Kleider und Röcke, verspielte Accessoires hier und da und zu guter Letzt noch schöne hohe Pumps oder Peeptoes. Doch im Winter stehen viele Frauen oft ratlos vor dem Kleiderschrank, wenn es um das Abendoutfit geht. Da hängen lange Hosen und Wollpullover im Schrank, die zwar warm halten, aber für jede Abendveranstaltung unpassend erscheinen.

Die richtige Abendmode für den Winter

Allerdings ist es nicht aussichtslos, auch im Winter abends schick wegzugehen. Denn die Frau von heute kann auch mit Winterkleidern elegant auftreten. Diese sind dann aus Wolle oder besonders warmer und dicker Baumwolle und sehen trotzdem schick aus. Für die Weihnachtstage stellt man sich also ein rotes Langarmkleid aus Strick vor, zu einem Essen mit dem Liebsten oder bei Freunden kann man herbstliche Braun-, beige-, oder Grüntöne, genauso wie ein Bordeauxrot wählen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, da die Designer auf alle Wünsche eingehen und auch für den kleineren Geldbeutel schicke Winterkleider zu haben sind.

Auch unter dem Kleid richtig anzogen

Unter dem Kleid wärmt dann am besten die dicke blickdichte Strumpfhose oder Leggins, kombiniert mit hohen oder flachen Stiefeln. Darüber am besten einen Mantel, der in etwa die Länge vom Kleid hat, tragen und Frau ist optimal angezogen für einen Abend im Winter. Es soll kein Kleid sein? Es gibt auch schöne Winterröcke aus festem warmem Material, die mit einem dezenten, aber schicken Pullover oder eine Bluse genauso elegant wirken wie ein Kleid. Hosenträgerinnen sollten darauf achten, dass das Oberteil mit Eleganz besticht. Eine schlichte schwarze Hose kombiniert mit einem auffallenden Pullover mit eingearbeiteten Pailletten oder einer hochgeschlossenen Bluse im 50er Style – das ist der Trend des Winters. Und nicht zu vergessen die Kopfbedeckung. Hüte und Mützen in allen Formen und Farben sind ein Muss, auch für den Abend.

Auch im Winter stilvoll kleiden

Frauen müssen im Winter weder frieren, noch auf stilvolle Bekleidung am Abend verzichten. Viele Designer halten extra für die kalte Jahreszeit besondere Kleider und Mode-Accessoires bereit, die warmhalten und auch noch edel anmuten. Somit werden Sie nicht nur zur Augenweide am Abend, sondern können sich dabei auch in der kalten Jahreszeit richtig wohlfühlen.

Urheber der Fotografie: Victoria Andreas – Fotolia