By - - Kommentare deaktiviert für Vom Kuchen bis zum Shake – Leckere Rezepte mit Erdbeeren

Die langersehnte Erdbeerzeit ist da. Mit ihrem frechen Rotton laden die köstlichen Früchtchen Groß und Klein zum kulinarischen Genuss ein. Der gesunde Sommersnack gilt zudem als absolute Vitamin-C-Bombe und läuft Zitrone und Co. den Rang ab. Ob pur gegessen oder in unwiderstehlichen Rezepturen verarbeitet – Erdbeeren sind der Renner schlechthin. Wenn Sie sich etwas mehr Raffinesse bei der Zubereitung wünschen, dann versuchen Sie es doch mal mit ein paar ausgefallenen Ideen.

Süße kalte Sünde mit Kreativität und Pfiff

Der Klassiker der Erdbeerverarbeitung ist die heißgeliebte Erdbeertorte. Doch es gibt weitaus mehr Zubereitungsmöglichkeiten der frechen Früchtchen, die die Herzen der süßen Leckermäulchen höherschlagen lassen. Ein idealer Genuss für die heißen Tage ist ein Erdbeer-Zitronen-Eisbecher, bei dem Zitronensaft, Butter, Eigelb und Puderzucker unter ständigem Rühren aufgekocht und anschließend durch ein Sieb gestrichen werden. Die so entstandene Zitronencreme auskühlen lassen, Joghurt mithilfe eines Schneebesens aufschlagen, Zitronencreme unterrühren und für zwei Stunden ab ins Kalte und danach in die Eismaschine. Erdbeeren pürieren und als delikate Zugabe übers Eis geben. Ebenso lecker wie Außergewöhnlich ist übrigens die Kombination von Erdbeeren mit Basilikum, ein Shake-Rezept findet sich hier. Genauso exquisit ist die Zubereitung eines Erdbeer-Rosen-Sorbets oder ein selbst gemixter Erdbeer-Rhabarber-Saft. Wenn Sie die scharfe und die süße Komponente vereinen möchten, dann versuchen Sie sich mal an einem Erdbeer-Ingwer-Gelee. Frischen Ingwer schälen, in Stücke schneiden und im Wasser kochen lassen. Danach mit Erdbeersirup und Bier verfeinern und Gelatine unterrühren. Das fertige Gelee mit frischen Erdbeeren und kandiertem Ingwer kredenzen.

Herzhafte Verführung in Rot

Erdbeeren und Süße scheinen eine Einheit darzustellen. Doch es geht auch anders und zwar absolut herzhaft. Wenn Sie Ihre Gäste mit etwas Ausgefallenen überraschen möchten, dann setzen Sie doch mal auf einen Gurken-Erdbeersalat mit Garnelen. Der ist nicht nur lecker, sondern auch herrlich frisch. Salatgurke, Erdbeeren und Sellerie in Scheiben schneiden, mit einem selbstgemachten Dressing aus Öl, Essig, Salz und Wermut beträufeln und gebratene Garnelen darauf anrichten – ein Augen- und Gaumenschmaus zugleich. Ein weiteres besonderes Highlight ist die Zubereitung eines Linsensalats mit Speck und köstlichen Erdbeeren. Dafür müssen Sie Linsen nach Packungsanweisung kochen, Spinat, Zwiebeln und Erdbeeren in Scheiben schneiden, Kerbel feinhacken und etwas Speck knusprig braten. Alle Zutaten auf einem Teller anrichten und mit einer selbstkreierten Vinaigrette aus Öl, Knoblauch, Ingwer, Essig, Sojasoße und Agavendicksaft verfeinern. Oder probieren Sie mal eine Erdbeer-Salsa. Zwiebeln sowie ein Chilischote würfeln und in Öl andünsten. Dazu kommt ein Schuss Essig. Zum Abschluss frische Erdbeeren würfeln, unterrühren und mit etwas Salz abschmecken.

Perfekter Erdbeergenuss für jeden Tag

Erdbeeren sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Überraschen Sie Ihre Liebsten doch mal mit ausgefallenen Rezeptideen, bei denen die roten Früchte im Mittelpunkt des Geschehens stehen. Ob süß oder eher herzhaft – im Handumdrehen und ohne viel Aufwand lassen sich kulinarische Köstlichkeiten auf den Tisch zaubern, die Groß und Klein begeistern.

Img: Thinkstock, 467871451, iStock, Lesyy

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter