By - - Kommentare deaktiviert für Tag des Glücks: So schlugen sich die Stars bei der November-Show

Bei den vergangenen SKL-Shows zum „Tag des Glücks“ nahmen bereits etliche Promis die Herausforderung an, über sechs Runden hinweg um den Glückscode zu spielen, dessen Ziffern einen der 20 für die Show ausgewählten Losbesitzer zum Millionär machen. Auch diesmal zeigten wieder vier bekannte Größen aus Film, Fernsehen und Musik vollen Körpereinsatz.

Promi-Aufgebot bei SKL-Millionenshow

Die bekannte Schauspielerin Michaela May, Sängerin Maite Kelly, Musiker Stefan Mross und Tatort-Kommissar Kai Wiesinger übertrafen sich in den sechs Spielrunden gegenseitig. Gemeinsam mit den eingeladenen Artisten lieferten sie eine grandiose Show. Die Endergebnisse eines jeden Spiels ergeben zum Schluss den Glückscode. Derjenige der 20 Losinhaber, dessen Glücksnummer diesem Code am nächsten kommt, ist der neue Millionär. Bereits zu Beginn mussten die Promis Nervenstärke beweisen, als Peitschen haarscharf über ihren Köpfen vorbei flogen. Der niedrigste Puls gewann dieses Spiel und Kai Wiesinger überzeugte souverän mit Nerven aus Stahl. Per Fallrückzieher geschossene Bälle prasselten anschließend auf die Glückspaten ein. Maite Kelly bewies dabei eindrucksvoll ihr Talent als Torwart. Im weiteren Verlauf des Abends wurden Trauben gestampft, die Flugbahnen menschlicher Kanonenkugeln berechnet und Billard mit Bowlingkugeln gespielt. Jedes gewonnene Spiel bedeutete für die Promis Geld für einen guten Zweck, den Begünstigten durften die Stars selbst aussuchen.

Wie wird man Millionär?

Jedes Los des SKL-Millionenspiels nimmt an der Ziehung der Show-Teilnehmer teil, egal ob es ein ganzes Los oder ein Los-Anteil ist. Die glücklichen 20 Auserwählten können die Promis dann hautnah erleben und eine Million Euro gewinnen. Die atemberaubende Show lässt die teilnehmenden Promis zu Höchstform auflaufen, während die Kandidaten in ihren Sitzen aus mitfiebern. Die Promis gehen dabei körperlich und emotional an ihre Grenzen, denn für sie geht es nicht nur um die Ermittlung des Glückscodes, sondern auch darum, möglichst viel Geld für ihr karitatives Projekt zu erspielen.

Die spektakuläre Show

Ein artistisches Spektakel, tolle Musik-Acts und Prominente in Aktion, dies alles bietet die SKL Glückspiel-Show „Tag des Glücks“ und verhilft dabei nicht nur einem Los-Inhaber zum Millionengewinn, sondern erspielt dabei auch Geld für die Bedürftigen. Mehr Infos zur Show gibt es auf skl-boesche-und-die-millionenshow.de.

Bild – ExQuisine – Fotolia.com

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter