By - - Kommentare deaktiviert für Stylishe Shirts mit der Abendgarderobe kombinieren

Wer am Abend nicht so auf das klassische kleine Schwarze steht, sondern lieber etwas flippig ausgehen möchte, für den bieten sich stylishe Shirts als echte Alternative an.

Für den extravaganten Auftritt

Die dürfen ruhig weit ausgeschnitten sein, auch mal mit einer freien Schulter überraschen und, für die ganz Mutigen, wilde Aufdrucke und Prints. Extra aufgewertet mit ein bisschen Glitzer oder edlen Pailletten, glänzt das Shirts auffallend im Scheinwerferlicht und lässt nichts von Glanz und Glamour vermissen. Gerade das ist es ja, worum es am Abend geht. Kombiniert werden können diese Shirts wahlweise mit einem schicken Rock, der farblich dazu abgestimmt ist und bei auffälligen Shirts unbedingt schlicht gehalten werden sollte. Wer keine Röcke mag und den sportlichen Look bevorzugt, der kombiniert einfach eine dunkle Jeans oder Stoffhose im Marlene-Style dazu und wählt nach Wunsch noch einen schlichten taillierten Blazer dazu aus. Mit hohen Pumps wird das komplette Outfit so zum Hingucker und der Abend ist gerettet.

Individualität durch kreative Shirts

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und den Look für sich selbst gerne einmal ausprobieren möchte, der kann sich die fertigen Shirts wahlweise im Shop kaufen oder einfach mal selbst Hand anlegen und zum Designer werden. Das geht beim Thema bedruckte Shirts wunderbar. Die können nämlich in nur wenigen Schritten selbst so entworfen werden, dass sie perfekt mit dem restlichen Outfit harmonieren. Das erspart einem das lange Suchen nach dem passenden Shirt und ist dazu auch noch vollkommen einzigartig. So wird sicherlich niemand am Abend das gleiche Outfit tragen, ein echtes Horrorszenario für jede Frau. Ausgewählt werden können neben schönen Drucken und Prints auch unterschiedliche Passformen und Farben. So findet einfach jeder das Shirt, was er sich vor dem geistigen Auge schon immer vorgestellt hat. Vielleicht soll es auch etwas noch Individuelleres sein, ein eigenes Printstyling vielleicht? Auch das ist kein Problem, dieses einfach selbst am heimischen Computer entwerfen, einscannen und an die Druckerei schicken, schon entsteht daraus in nur wenigen Werktagen ein stylishes Shirt.

Foto: vcb_mexx – Fotolia.com

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter