By - - Kommentare deaktiviert für Stilvolle Sommermode – Tipps für heiße Abende

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die Zeit der Sommerfeste, Festivals und Veranstaltungen im Freien. Die Abendmode im Sommer passt sich an die Gegebenheiten der Jahreszeit an. Gerade an heißen Tagen wird man nicht zur schwarzen Robe greifen – frische, sommerliche und zugleich elegante Kleidung ist nun angebracht!

Maxikleider – Must-Have der Saison!

Das Jahr 2012 ist auch das Jahr der Kleider. Gerade sommerliche Kleider gibt es zurzeit in großer Auswahl. Neben knielangen Modellen in A-Form, gerne im Look der 50er Jahre, sind Maxikleider groß im Kommen. Die bodenlangen, fließenden Stoffe sind entweder mit aktuellen Mustern versehen oder kommen einfarbig in den neuen Trendtönen daher: Dunkles Blau, knalliges Koralle oder Pastellfarben prägen die elegante Kleidermode für den Abend. Gerade ein Modell im Lagenlook aus transparentem Chiffon ergibt ein romantisch-verspieltes Sommeroutfit. Vorteil daran: In hellen Farben lässt es sich hervorragend bereits am Nachmittag tragen – und ist am Abend immer noch passend! Ein Blazer zur stilvollen Abendkleidung getragen, gibt zusätzliche Eleganz und bewahrt vor dem Frieren.

Chinohosen oder Marlene-Style?

Wer nur ungerne Kleider trägt, der findet im Sommer 2012 dennoch ein elegantes und luftiges Outfit, das am Abend getragen werden kann. Die aktuellen Chinohosen sind auch in glänzenden Stoffen erhältlich. Zusammen mit einer leicht transparenten Bluse in pudrigen oder pastellfarbenen Tönen, ergibt sich ein harmonisches Bild. Ein Blazer zur stilvollen Abendkleidung lässt sich leicht finden und rundet das Outfit passend ab. Ebenso sind Accessoires und Schuhe in metallischen Farben zum Look im Pur-Chic ein absoluter Hingucker. Sie mögen es gerne besonders luftig? Marlenehosen sind nach wie vor sehr modern und sind im Sommer auch in luftig leichten Stoffen zu erhalten.

Entscheiden Sie nach Anlass

Ob Sie lieber zum Maxikleid im Hippie-Stil greifen, lieber das elegante Modell wählen oder eine Hose bevorzugen – entscheiden Sie nach dem Anlass des Abends. Bei Sommerfesten darf es oft ruhig etwas legerer zugehen. Ein romantisch-verspieltes Blümchenkleid ist hier genau das Richtige. Bei offizielleren Anlässen sollten sie einem einfarbigen Kleid den Vortritt geben oder sich im puren Chic kleiden. Ein Blazer zur stilvollen Abendkleidung ist in jedem Fall angesagt – dann ist es auch egal, wenn das Kleid schulterfrei ist!

Bild: Julie Flavin – Fotolia.com

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter