By - - Kommentare deaktiviert für Sommerkleider zum Verlieben

Sommerkleider
Modische Kleider stehen immer noch hoch im Kurs. Viele Frauen greifen bevorzugt gerade in den Sommermonaten zu diesem weiblichsten aller Kleidungsstücke. Eine besondere Stärke von Sommerkleidern sind ihre vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. Luftig, weiblich, lässig: Mit diesem Motto werden Sommerkleider wie das Maxikleid zu echten Hinguckern des Street-Styles.



Für jeden Typ das passende Sommerkleid

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Damenmode gewaltig verändert. Konventionen wurden aufgebrochen, Grenzen gesprengt. Damenmode ist heute offener, vielseitiger und kreativer als je zuvor. Gleichzeitig hat sich das Kleid als typisches Bekleidungsstück für die Dame bewahrt. Über alle Generationen hinweg und in allen Styles und Saisons ist das Kleid das Herzstück einer jeden Kollektion. Zuletzt erlebte das klassische Hemdblusenkleid eine Renaissance. Fernab der früheren Strenge bringen bunte Muster, figurbetonten Schnitte und verspielte Accessoires frischen Wind in dieses elegante Kleid. Gerade zur Sommerzeit eignet sich das Hemdblusenkleid im Job als Alternative zum Kostüm oder Hosenanzug – während es in der Freizeit der ideale Begleiter beim Shoppen oder Ausgehen ist.

Ein Kleid – viele Kombinationen

Daneben gibt es mit dem beliebten Maxikleid einen besonders weiblichen Schnitt, der für die Sommermonate prädestiniert ist. Denn das bodenlange Kleid aus leichtem Stoff und in sommerlichen Farben betont die schmale Linie der Frau. Zudem lässt es seine Trägerin größer erscheinen. Demgegenüber spielt das Bandeaukleid geschickt mit den weiblichen Reizen: Freie Schultern und der kurze Schnitt rücken die Frau ins allerbeste Licht. Dadurch wirkt das Bandeaukleid festlich und ist der ideale Begleiter für Open-Air-Partys in lauen Sommernächten. Übrigens: Sommerkleider lassen sich hervorragend kombinieren und dadurch für unterschiedliche Anlässe nutzen. Street-Style, das heißt vor allem auch: Mut zu Neuem und Spaß am Kombinieren. Das Maxikleid etwa harmoniert gut zu modischen Sneakers, es lässt sich aber auch zu später Stunde mit High Heels tragen.

Weiblichkeit inszenieren, ohne dabei auf die Stärken der modernen Frau zu verzichten: Mit diesen neuen Sommerkleidern wird das klassische weibliche Kleidungsstück auf selbstbewusste Weise neu interpretiert. Viele Formen, Farben und Schnitte laden zum Kombinieren ein und machen Lust auf Sommer.

Bildquelle: www.polyvore.com