By - - Kommentare deaktiviert für Sag’s durch die Blume am Valentinstag mit dem Blumenversand online

Am 14. Februar ist mal wieder Valentinstag und zu diesem Anlass ist es weltweit Tradition, der geliebten Person zu mitzuteilen, wie sehr man sie mag. Eine besonders schöne und klassische Art, „Ich liebe dich“ zu sagen, ist da nach wie vor der Blumenstrauß, den man auch online versenden kann, falls die Zeit knapp wird, oder man zu weit voneinander entfernt ist.

Ein persönlich überreichter Blumenstrauß macht immer wieder Freude, aber wenn man leider keine Möglichkeit hat, sich am Valentinstag zu sehen, ist ein Blumenversand über das Internet eine geeignete Alternative. Online kann man seinen Wunsch-Strauß zusammenstellen und ihn zusätzlich mit einer persönlichen Grußnachricht versehen. Verschieden Anbieter versprechen Frische und Qualität, sowie eine zuverlässige und pünktliche Lieferung. Auch ein Expressversand oder 24-Stunden-Service ist kein Problem, was besonders für diejenigen geeignet ist, die den Valentinstag regelmäßig vergessen oder denen ein plötzlicher Termin dazwischen kommt und sie somit auf die Schnelle noch ein passendes Geschenk benötigen.

Blumen zum Valentinstag – Der zeitlose Klassiker

Rote Rosen sind natürlich die beliebteste Variante, einer Frau am Valentinstag zu sagen, dass man sie liebt. Ob nun ein ganzer Rosen-Strauß, oder eine einzelne langstielige rote Rose; mit dieser Blume ist ganz klar, welche Aussage man treffen will. Wenn man jedoch weiß, dass die Angebetete eine andere Lieblingsblume hat, wird sie sich über diese ganz besonders freuen, da es zeigt, wie aufmerksam man ist und wie gut man sie kennt. Zu diesem Zweck ist auch ein kleiner Anruf bei der Mutter oder die Nachfrage bei der besten Freundin absolut legitim.

Wie halten Blumen länger frisch?

Damit das blumige Präsent auch besonders lange hält, sollte man den Strauß so schnell wie möglich in eine wasserbefüllte Vase stecken. Besonders bewährt haben sich auch Zusätze in Pulverform, die in der Regel dem Strauß beigefügt sind und ins Wasser gegeben werden. Ein ebenso wirksamer Trick, sind Kupfer- also Cent-Münzen, die auch dafür sorgen, dass die Blumen länger frisch bleiben. Ein Löffel Zucker im Blumenwasser ist ein weiteres Hausmittel für mehr Haltbarkeit.
Bildquelle: Pixabay/ congerdesign