By - - Kommentare deaktiviert für Pssst! 5 Geheimnisse erfolgreicher Frauen

Sie sitzen in der Chefetage, nutzen ihren Einfluss, sind bei Millionen Menschen bekannt. Die Rede ist nicht von Top-Managern, sondern von erfolgreichen Frauen. Doch Erfolg bedeutet nicht nur, reich und berühmt zu sein. Wer erfolgreich ist, schafft, was er sich vorgenommen hat. Auch Sie können das – denn wir verraten Ihnen weibliche Erfolgsgeheimnisse.

Diese Frauen gelten als erfolgreich

Was zeichnet eine erfolgreiche Frau eigentlich aus? Da wäre zum Beispiel Saori Dubourg zu nennen, Vorstand für Pflanzenschutz und Bauchemie bei BASF. Sie wurde von der Boston Consulting Group zur Top-Managerin des Jahres 2017 gewählt. Oder Oprah Winfrey, die aktuell Platz sechs der Forbes-Liste der erfolgreichsten Selfmadefrauen belegt und als erste Afroamerikanerin ein Milliarden-Vermögen aufbaute – unter anderem mit ihrem eigenen TV-Sender. Selena Gomez ist gerade einmal 26 Jahre alt und hat als Sängerin und Schauspielerin Millionen Fans hinter sich. Genau genommen 140 Millionen Instagram-Follower – so viel wie keine andere Person weltweit. Als kleine Schwester mit einer eigenen Kosmetiklinie ist Reality-TV-Star Kylie Jenner mittlerweile mindestens genauso berühmt wie die große Halbschwester Kim Kardashian West. Sie rangiert auf der Forbes-Liste der Selfmadefrauen auf Platz 27 – mit einem Vermögen von 900 Millionen US-Dollar.

Weibliche Erfolgsgeheimnisse

Ob Unternehmerin oder Influencerin – Erfolg bedeutet für jede Frau etwas anderes. Womit möchten Sie Erfolg haben? Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.

  1. Sich weiterbilden und neugierig sein

Fachliches Know-how ist für Businessfrauen genauso wichtig wie für Instagram-Sternchen. Weiterbildungen und Seminare können helfen, eventuelle Wissenslücken zu schließen. Und danach? Statt sich auf dem Erfolg auszuruhen, bleiben Sie immer up to date – zum Beispiel indem Sie Konferenzen und Workshops besuchen und so immer wieder neue Ideen und Impulse bekommen.

  1. Selbstbewusst auftreten

Berühmte Erfolgsfrauen sind vor allem eins: ihre eigene Marke. Selbst wenn Sie nicht die halbe Welt kennt, sollten Sie genau so auftreten. Selbstbewusstsein macht attraktiv, Sie zeigen damit Willensstärke und Durchsetzungskraft. Mit dem Glauben an sich selbst können Sie viel entschlossener Ihre Ziele verfolgen.

  1. Positiv bleiben

Der Weg zum Erfolg führt nicht immer nur steil nach oben, er kann mit Stolpersteinen gespickt sein oder über Umwege führen. Erfolgreiche Frauen verlieren jedoch nie ihr Ziel aus den Augen, bleiben immer positiv. Mit Optimismus finden sich auch andere Wege, die Karriereleiter zu erklimmen.

  1. Disziplin einhalten

Disziplin hilft dabei, Ziele zu erreichen. Damit ist nicht gemeint, sich unterzuordnen. Vielmehr sollten Sie sich selbst kontrollieren können: Mit einem strukturierten Tagesablauf samt klaren Aufgaben kommen Sie schneller voran als mit einem Lotterleben – getreu dem Motto „Von nichts kommt nichts!“ Dazu zählt auch, immer pünktlich zu sein und ordentlich zu arbeiten.

  1. Gesund leben

Wer Disziplin lebt, hat keine Ausreden: Sport und gesunde Ernährung fördern die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden – und damit auch maßgeblich den Erfolg. Körperlich gestärkt und fit im Kopf können Sie Projekte viel besser angehen.  

Foto: Pixabay, 3560926, nastya_gepp

Werbung