By - - Kommentare deaktiviert für Parfum-Trends und mehr für Kosmetikverrückte

Wenn es etwas gibt, wofür Frauen sich restlos begeistern können, dann sind es Beauty-Produkte. Gut duftendes Parfum, knallroter Lippenstift, schwungvoller Mascara oder pflegende Cremes – das alles gehört ins Kosmetikschränkchen jeder beauty-verrückten Frau.


Parfum-Trends für Sie & Ihn

Viele Frauen haben ihren eigenen Standardduft, den sie seit Jahren einfach immer wieder kaufen.  Mit einem bestimmten Parfum lässt sich vieles verbinden und es weckt Erinnerungen an Menschen, alte Zeiten und Erlebnisse in der Vergangenheit. Oft fühlt man sich einfach wohl, wenn man von einem bestimmten Parfum umgeben ist, da einem der Geruch vertraut ist. Viele Frauen lieben klassische Parfums wie z.B. Jean Paul Gaultier Classique oder Woman von Chloé. Doch auch spannende, neue Parfum-Trends erobern jedes Jahr die Herzen der Frauen. So ist derzeit Boss Nuit Pour Femme sehr beliebt bei den Damen und mit Sicherheit einer der Renner des letzten Jahres 2012. Auch viele Männer mögen Kosmetik und benutzen gerne Parfum, das ihre Männlichkeit unterstreicht. Ein echter Renner und Dauerbrenner ist z.B. Boss Bottled. Der absolute Parfum-Trend bei den Herren ist derzeit zweifellos das sehr maskulin wirkende Calvin Klein Encounter.

Make-Up- und Pflege-Trends die begeistert

Auch im Bereich Make-Up und Pflege gibt es sowohl Klassiker, die einfach immer passen und Neuheiten, die Abwechslung in die tägliche Schminkroutine bringen. Was jede Frau, die etwas aus sich machen möchte braucht, ist ein knallroter, verführerischer Lippenstift, wie der Rouge Pur Couture Lippenstift. Klassisch-rote Lippen passen zu vielen Anlässen wie einem Candle-Light-Dinner oder einer großen Party. Damit ist man immer ein einziger Blickfang. Ausgefallene Trends in Sachen Make-Up lassen jedoch auch nicht zu wünschen übrig. Vor allem auffällige Lidschattenpaletten, wie die Estée Lauder Pure Color Duo Palette, zaubern Farbe in Ihr Leben.  Sanfte Pflegeprodukte sollten natürlich auch zum Sortiment der kosmetikverrückten Frau und des gut gepflegten Mannes gehören. Egal ob für Haut oder Haare, das Angebot ist schier unüberschaubar groß. Wichtig ist es hier seinen Hauttyp zu kennen, um die Auswahl etwas einzugrenzen. Herkömmliche Cremes wie die Aquasource Gesichtscreme von Biotherm oder auch besonders sanfte Naturkosmetik wie die Pura Soft Q10 Gesichtscreme von Annemarie Börlind, machen die Auswahl dennoch schwer.

 

Foto: Elvira Schäfer – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter