By - - Kommentare deaktiviert für Obst und Gemüse schonend haltbar machen

Wie können Sie Obst und Gemüse auf eine Weise haltbar machen, die wertvolle Vitamine und Nährstoffe schont und erhält? Diese Frage ist heute von Bedeutung, hat sich doch der regelmäßige Verzehr von Obst und Gemüse optimal bewährt, um ernährungsbedingten Krankheiten nachhaltig vorzubeugen. Leider zerstören viele Methoden des Haltbarmachens die kostbarsten Bestandteile der pflanzlichen Nahrung.

Vitamine erhalten

Wenn Sie Früchte einkochen, gehen Ihnen bei diesem Vorgang in aller Regel wertvolle Vitamine verloren. Das ist leider auch bei vielem der Fall, was Sie in Gläsern, in Dosen und als Tiefkühlkost einkaufen können. Oft sind die Maßnahmen zum Konservieren nämlich relativ aggressiv, wobei zum Beispiel durch starkes Erhitzen die Vitalstoffe aus den frischen Pflanzen herausgekocht werden. In vielen anderen Fällen sind es chemische Konservierungsstoffe, die das Gemüse und das Obst haltbar machen sollen. Doch gerade wenn Sie gesundheitsbewusst leben wollen, möchten Sie natürlich Ihre Nahrung möglichst auch ohne Zusatzstoffe genießen. Eine bewährte Alternative zu anderen Arten des Konservierens bietet das Dörren, bei dem Ihnen keine kostbaren Bestandteile verloren gehen.

Einfaches Dörren

Wenn Sie Früchte trocknen, bleiben Ihnen auch ohne die Verwendung von Zusatzstoffen zum Haltbarmachen die wertvollen Vitalstoffe erhalten. Wenn Obst nicht erntefrisch für Sie verfügbar ist, Sie aber auch nicht zur Tiefkühlware greifen möchte, kann Trockenware stets zu Hand sein. Die Aufbewahrung von getrocknetem Gemüse und Obst ist nämlich auch über längere Zeiträume völlig unproblematisch. Musste man früher das Obst recht umständlich auf einem Rost unter der Sonne oder bei leichter Hitze im Backofen dörren lassen, gibt es heute praktische Dörrautomaten wie auf www.keimling.de/doerrautomat. Ein solches Gerät erlaubt Ihnen das schonende Haltbarmachen pflanzlicher Nahrung. Sie haben dann immer eine kleine und vor allem gesunde Zwischenmahlzeit vorrätig.

Schmackhaft und gesund

Wenn Sie gesunde Snacks schätzen, ist das Trocknen von Obst und Gemüse eine gute Möglichkeit für Sie. Sie können auf diese Weise stets eine bekömmliche Zwischenmahlzeit im Haus haben, die ebenso schmackhaft wie vitaminreich ist. Zudem brauchen Sie beim Verzehr von getrocknetem Obst und Gemüse nicht zu befürchten, Ihrer schlanken Linie zu schaden. Hier finden Sie weitere Tipps und  Rezepte für leckeres Dörrobst.

PIC: Inga Nielsen – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter