By - - Kommentare deaktiviert für Millionen sicher anlegen – welche Möglichkeiten gibt es?

Die richtige Strategie in Bezug auf Geldanlagen ist für Vermögende besonders wichtig. Gerade deshalb bietet es sich an, einen vertrauenswürdigen Berater an seiner Seite zu haben, der über sichere Kapitalanlagen Bescheid weiß. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über sie empfehlenswertesten.





Die Klassiker unter den Kapitalanlagen

Wenn Sie Ihre Millionen gewinnbringend anlegen möchten, sollten Sie in mehrere Geldanlagen investieren. Je breiter Sie Ihr Vermögen streuen, desto besser ist Ihr Chancen-Risiko-Verhältnis. Wichtig ist, dass Sie Ihr verschiedenen Anlageformen eine bestimmte Summe „zuteilen“. Wenn Sie eher risikoscheu sind, sollten Sie überwiegend in sichere Kapitalanlagen wie Festgeld, Tagesgeld, Edelmetalle und Anleihen investieren. Abgesehen davon lohnt es sich, in eine oder mehrere Immobilien zu investieren. Als Immobilienbesitzer haben Sie die Möglichkeit, den „Luxus“ eines Eigenheims zu genießen und weitere Wohneinheiten zu vermieten, was für eine beständige Rendite sorgt. Natürlich ist es auch sinnvoll, einen Teil des Vermögens in Aktien und Fonds anzulegen. Wie viel Sie in die risikoreichen Anlageformen investieren sollten, hängt von Ihrem Sicherheitsbedürfnis und der Höhe Ihres Gesamtvermögens ab.

Diese Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden

Niemand kann Ihnen sagen, welche Anlagestrategie zu 100% perfekt ist. Doch es gibt häufige Fehler, denen Sie Ihrem Vermögen zuliebe aus dem Weg gehen sollten. Dazu gehört z.B. die Investition in nur eine oder zwei Anlageformen. Wenn Sie Ihre Millionen einseitig anlegen, werden Sie keine optimale Rendite erzielen und eventuell ein höheres Risiko eingehen. Abgesehen davon sollten Sie es vermeiden, Ihr Geld nur auf dem Tages- oder Festgeldkonto zu parken. Tagesgeldkonten haben den Nachteil, dass sie nur sehr gering verzinst werden; bei Festgeldkonten ist die schlechte Verfügbarkeit ein klares Minus. Um Ihr Geld rentabel anlegen zu können, sollten Sie natürlich auch wissen, welche Anschaffungen Sie in nächster Zeit tätigen werden. Wenn Sie im nächsten Jahr beispielsweise ein teures Haus bauen möchten, sollten Sie Ihr Geld nicht in feste Kapitalanlagen investieren.

Lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten

Wer seine Millionen anlegen möchte, steht vor einer großen Herausforderung. Es ist schließlich wichtig, das Kapital renditestark und dennoch sicher anzulegen. Wie immer im Leben gilt auch bei der Geldanlage: Die Mischung macht’s. Wenn Sie die Finanzentscheidungen nicht selber treffen möchten, können Sie sich natürlich auch von Experten beraten lassen. Einer dieser Experten ist der AWD-Gründer Carsten Maschmeyer, der in seiner erfolgreichen Publikation “Selfmade – erfolg reich leben“  den Weg zum erfolgreichen Geschäftsmann beschreibt.

Bildrechte: M. Schuppich – Fotolia