By - - Kommentare deaktiviert für Mehr Fülle bitte: Stylingtricks sorgen für Volumen auch bei sehr feinem Haar

Viele Frauen leiden unter sehr feinen Haaren oder vermehrtem Haarausfall. Für die Betroffenen ist das Styling dann sehr schwierig, denn die geringe Haarfülle lässt sich nur bedingt durch die richtige Schnitttechnik oder spezielle Stylingprodukte wie Volumen-Ansatz-Sprays oder Schaumfestiger kaschieren.

Haarverdichtung kann hilfreich sein

Besonders schulterlangem Haar ohne Volumen fehlt es häufig an Ausdruckskraft. Mit einem Trick bekommt aber selbst sehr feines Haar die nötige Fülle für lebendige Stylings und wandelbare Looks für jeden Tag. Wie bei einer Haarverlängerung werden gesunde Echthaare, die in Farbe, Länge und Struktur dem eigenen Haar entsprechen, unauffällig in das vorhandene Haar eingearbeitet. Diese sogenannten Extensions, wie sie etwa Great Lengths anbietet, sind neuerdings auch in Längen von 25 Zentimetern erhältlich, so dass schon wenige Strähnen genügen, um Haaren dieser Länge natürliche Fülle zu verleihen. Da sie kaum sichtbar und fest mit dem Haar verbunden sind, lassen sie sich pflegen und stylen wie die eigene, natürlich gewachsene Mähne. Mit einer professionellen Haarverdichtung sollte allerdings nur ein Friseur betraut werden, der entsprechend geschult ist und ausschließlich hochwertige Profiprodukte verwendet. Unter www.greatlengths.de finden Interessierte professionelle Salons in der Nähe.

Präzisionsarbeit mit Nachhaltigkeit

Mit der Einführung der neuen Strähnenlänge ermöglicht der weltweit führende Anbieter von Echthaarverlängerungen und -verdichtungen einen noch präziseren und somit ressourcenschonenden Einsatz des wertvollen Rohstoffs. „Beim Arbeiten mit einem der teuersten Rohstoffe der Welt verstehen wir uns auch als Botschafter für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Naturprodukt Haar“, so Geschäftsführerin Anita Lafer. Die Vorteile der 25 Zentimeter langen Extensions liegen dabei nicht nur im Bereich der Verdichtung mittellanger Haare, sondern auch beim Setzen modischer Farbakzente.(djd)

Foto: djd/Great Lengths