By - - Kommentare deaktiviert für Make-up Tipps für jeden Hauttyp

Welches Make-up für Sie das richtige ist bestimmt einzig und allein Ihr Hauttyp. Ihn vorab zu kennen erleichtert die Entscheidung für eine passende Grundierung, auch Foundation genannt, enorm. Als flüssiges Make-up wird sie gleichmäßig auf das Gesicht aufgetragen und bildet die Basis für jedes weitere Produkt. Mit der richtigen Auswahl des Make-ups können Sie Ihrer Haut die wirklich benötigten Pflegestoffe zukommen lassen.

Der schönste Teint für Ihre Haut – was Sie vorab wissen sollten

Für das optimale Ergebnis sollten Sie Ihren Hauttyp kennen oder bestimmen (lassen). Falls Sie sich unsicher sind kann Ihnen die Fachfrau im Drogeriemarkt oder der Apotheke mit fundierter Beratung helfen. Auch der Farbton der Haut sollte bekannt sein um ein natürliches Ergebnis zu erzielen. Das Make-up sollte dem Hautton sehr ähnlich sein. Es gibt kühle und warme Hauttöne die entsprechende Grundierungsfarben benötigen.

Welche Haut braucht welches Produkt?

Haben Sie eine fettige Haut ist der beste Ausgleich ein Kompakt Make-up. Es hat einen mattierenden Effekt für mehrere Stunden dank seiner mehrfach ummantelten Farbpigmente. Etwas Puder im Anschluss verfeinert die Poren und damit das Hautbild. Trockene Haut, die oft zusätzlich sensibel ist oder erste Fältchen zeigt, braucht dagegen viel mehr an Pflegestoffen. Daher ist ein Creme Make-up mit wenigen, dafür speziell pflegenden Inhaltsstoffen das richtige für Sie. Sie sorgt für viel Feuchtigkeit die lange Zeit hält. Eine Tagescreme mit Bio-Olivenöl hat eine wohltuende Wirkung bei trockener Haut und verwöhnt sie.

Investieren Sie in Ihre Haut!

Die Investition in das Wissen um Ihre individuelle Hautbeschaffenheit und anschließend in qualitativ gute Pflegeprodukte zahlt sich langfristig aus. Damit ist nicht gemeint, dass Sie zwingend teure Produkte kaufen sollen. Gute Pflege zeichnet sich durch wenige, dafür aber sehr hochwertige Inhaltsstoffe aus und diese müssen nicht teuer sein. Kennen Sie Ihre Haut, dann kennen Sie ihre Bedürfnisse und können gezielt darauf eingehen und erzielen ein optimales Ergebnis bei Ihrem Make-up.

img.: Maksim Toome – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter