By - - Kommentare deaktiviert für Liebesgeständnisse: Wie gesteht man seine Gefühle am besten?

Liebesgeständnisse: Wie gesteht man seine Gefühle am besten?Sprüche klopfen kann jeder. Schwierig wird es jedoch dann, wenn es um wichtige und aufrichtig gemeinte Botschaften geht. Sein Beileid auszudrücken oder sich bei jemandem aus guten Gründen zu entschuldigen – das kann manchmal gar nicht so einfach sein. Den absoluten Spitzenplatz in der Hitparade der schwer zu kommunizierenden Botschaften belegen jedoch zweifelsohne die Liebesbekenntnisse.

Leichter gesagt als getan

Jemandem seine Liebe zu gestehen, ist ein großer Schritt, bei dem man sich ganz sicher nicht blamieren möchte. Im Angesicht dieser Herausforderung haben sogar versierte Wortakrobaten nicht selten ihre liebe Mühe. Und auch eine bestehende Beziehung durch  romantische Worte und Aufmerksamkeiten zu erhalten, ist kein Selbstläufer. Wer für beides Anregungen bzw. die richtigen Worte sucht, dem sei diese Adresse ans Herz gelegt.

Der richtige Ansatz variiert von Fall zu Fall

Wie ist man wahrhaft romantisch? Wann und wo funktioniert Romantik? Worauf kommt es dabei an? Alles berechtigte Fragen, auf die es leider die eine, einzig richtige Antwort nicht gibt. So kann ein recht traditioneller Heiratsantrag beim Essen mit Kerzenschein für den einen Menschen zu konventionell wirken, um wirklich das Herz höher schlagen zu lassen. Für eine andere Person wiederum könnte es genau der Vorstellung entsprechen, die sie schon immer im Kopf hatte.

Die Wirkung von Romantik in Wort und Tat hängt also nicht nur von den Umständen und dem Zeitpunkt an sich ab, sondern von den Menschen, die man damit erreichen will. Jeder hat andere Vorstellungen davon, was romantisch ist und was nicht. Bevor man einem Menschen also sein Herz ausschüttet, sollte man ihn gut genug kennen. Das soll nun keineswegs bedeuten, dass es einer langjährigen Freundschaft bedarf, ehe man diesen Schritt wagt. Aber man sollte doch eine recht zuversichtliche Vorstellung davon haben, mit wem man es zu tun hat. Dann kann man sich auch ein Bild davon machen, wie man diese Person romantisch erreichen kann. Zu guter Letzt eine frohe Botschaft: Wenn es wirklich Liebe ist, dann ist es gar nicht so schwer.

Bild: taula.de – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter