By - - Kommentare deaktiviert für Hippie style – back to the 60s

Der Hippie Style feiert dieses Jahr sein modisches Revival und ist wohl einer der angesagten Trends des Sommers. Der Hippie Style entstammt der, in den 1960er Jahre in den Vereinigten Staaten entstandenen Antikriegs- und Protestbewegung, gegen den Vietnamkrieg und ist auch heute noch sehr populär. Die zeitlosen Ideale der freien Liebe, Lässigkeit, Toleranz und des Friedens schlagen sich auch in den modischen Kreationen nieder.

Was macht den Hippie Style aus?

Der Hippie Style zeichnet sich durch lässige und luftige Schnitte der Kleidung aus, welche diese auch sehr bequem zu tragen machen. Da die Hippie Bewegung eng mit ökologischem Bewusstsein und Nachhaltigkeit verbunden ist, sind die verwendeten Materialien meist natürlichen Ursprungs, wie reine Baumwolle, Leinen und andere zarte, fleißende Stoffe. Die Farben sind entweder an die Natur angelehnt, also grün- und erdfarbene Töne oder von sehr bunter Natur. Häufig finden sich auf den Kleidungstücke des Hippie Styles auch für die Bewegung typische Symbole, wie das Peace-Zeichen. Als Accessoires dienen häufig weitere Ketten aus natürlichen Materialien, wie Perlen aus Glas oder ähnlichem, sowie Blumen zum anstecken und Haarbändchen in bunten Farben. Daneben sind auch Bikinis in auffallenden Farben im Hippie Trend sehr beliebt.

Der Trend des Sommers

Wer den Hippie Style trägt, möchte damit seine Individualität und Unabhängigkeit, sowie seine Lebensfreude ausdrücken. Er ist ein Trend, der aufgrund der lässigen und farbenfrohen Art, wie geschaffen für den Sommer ist. Die Hippie Kleidung eignet sich selbstverständlich sowohl für Frauen, als auch für Männer und kommt auch auf Parties immer gut an. Wer sich auch den coolen Hippie Look zulegen möchte, bzw. diesen ergänzen möchte, kann bei www.ambellis.de die neusten Modetrends finden.

Hippie Style – das Gefühl von Sommer und Freiheit

Der Hippie Look steht wirklich jedem und lässt sich wirklich bequem tragen. Man kann kaum etwas falsch machen beim Kombinieren und trifft damit im Sommer immer die richtige Kleiderwahl. Er drückt eine Ruhe, Gelassenheit und Offenheit aus, weshalb er von den allermeisten Menschen eine positive Assoziation weckt.

Bild: Angela Hawkey – Fotolia.com

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter