By - - Kommentare deaktiviert für High Heels und Ihre Tücken

High Heels und Ihre TückenSchöne Schuhe mit hohen Haken sind für jede Frau schmeichelnd. Diese sogenannten High Heels bringen nicht nur die Füße besonders aufregend zur Geltung, auch der Rest des Körpers profitiert optisch von der dadurch erschaffenen Körperhaltung. Nicht ohne Grund sehen Männer schließlich so gerne Frauen auf hochhakigen Schuhen nach. Doch eines ist klar, auf Dauer kann keine Frau High Heels tragen, ohne dass die Füße schmerzen, es gibt aber ein paar Tipps, um das Tragen dieser Schuhe angenehmer zu machen.

Der richtige Schuh für den richtigen Fuß

Der wohl wichtigste Punkt für Frauen, die gerne High Heels tragen ist, dass bereits der Schuhkauf über das spätere Tragegefühl entscheidet. So sollten gerade schicke Schuhe mit hohen Absätzen stets sorgfältig und ausgiebig anprobiert werden, da es hier sehr deutliche Unterschiede gibt. Drücken die gewünschten Schuhe nämlich bereits bei der Anprobe auch nur an einer Stelle, wird dies auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht besser werden. Schmerzende Füße sind so vorprogrammiert und schnell wandelt sich die Freude über die neuen Schuhe in einen Albtraum. Aus diesem Grund ist es wichtig, die High Heels bereits im Geschäft auf Herz und Nieren zu prüfen.

Die Füße verwöhnen

Nicht nur die Passform der High Heels entscheidet darüber, ob die neuen Schuhe gerne angezogen werden oder ein trostloses Dasein im Schuhschrank fristen müssen, auch die Bedürfnisse der eigenen Füße sollten beachtet werden. So bedürfen diese gerade bei Frauen, die gerne und oft High Heels tragen, besonderer Pflege, welche sich durch diverse Übungen und Pflegeprodukte erreichen lässt. Insbesondere bestimmte Fitnessübungen für die Füße sind an diesem Punkt zu erwähnen, aber auch kühlende Sprays oder Cremes verhelfen gequälten Füßen quasi über Nacht zu neuem Glanz. Ebenso kann ein duftendes Fußbad nach einem langen Tag in High Heels wahre Wunder bewirken und revitalisieren.

Hohe Absätze bewusst nutzen

Zu guter Letzt sollte noch erwähnt werden, dass es für keine Frau gesund ist, jeden Tag über Stunden in High Heels herumzulaufen. Daher sollten diese bewusst genutzt, und den Füßen regelmäßig eine Auszeit gegönnt werden. Übrigens danken es einem die Füße auch sehr, wenn bei verschiedenen Gelegenheiten auch einmal komplett auf Schuhe verzichtet wird.

Inhaber des Fotos: Vera7388 – thinkstockphotos.de