By - - Kommentare deaktiviert für Handyhüllen – Das Must-Have Accessoire des Sommers

smartphoneEin gutes Handy ist nicht nur ständiger Begleiter, sondern auch ein zweites Gehirn. Hier werden Geburtstage abgespeichert, Einkaufslisten notiert, Termine festgehalten und natürlich die Bilder der eigenen Lieben mit sich herum getragen. Vielfach ist das Handy also nicht mehr nur zum Telefonieren, sondern als weitaus wichtigeres Accessoire zu sehen. Mitunter gilt es sogar als wichtiges Statussymbol für viele Menschen.

Warum eine Handyhülle?

Wenn es um das Handyzubehör geht, dann sind Handyhüllen zu den wichtigsten Zubehörteilen zu zählen. Sie schützen die Mobiltelefone, die immer häufiger mit sensiblen Touchscreens ausgestattet sind, vor vielfältigen Einflüssen.

Zunächst einmal kann das in der Handtasche aufbewahrte Handy durch den ebenfalls darin befindlichen Schlüsselbund zerkratzt werden. Dann wirkt es keineswegs mehr stylisch. Aber genauso besteht die Möglichkeit, dass das Mobiltelefon sich selbstständig macht. Die modernen Displays sind extrem berührungsempfindlich, wodurch sich das Mobiltelefon in der Handtasche auch ungewollt einmal einschalten kann. Die Kosten, die dies nach sich zieht, können extrem hoch werden.

Die Handyhülle als stylisches Accessoire

Die Handyhülle soll aber für Frauen nicht nur einen rein praktischen Nutzen haben. Sie avanciert bei ihnen immer stärker zu einem stylischen Accessoire, das zu den absoluten Must Haves im Sommer wird. So können trendige Samsung Galaxy S2 Hüllen als tolles Accessoire das gesamte Outfit optimal komplettieren. Dafür wird für das blaue Kostüm eine blaue Hülle verwendet oder passend zum blumigen Sommerkleid eine mit Blumen bedruckte Hülle.

Moderne Handyhüllen gehen sogar noch einen Schritt weiter. Sie beherbergen nicht nur das Mobiltelefon an sich, sondern bieten auch noch Kartenfächer, so dass Kredit- und EC-Karte darin bequem mit untergebracht werden können. Sie kommen mitunter sogar in Form der begehrten Clutch daher, so dass sie sich wirklich als Accessoire der besonderen Art auszeichnen. Was die Materialien angeht, hat Frau freie Wahl. Gehäkelte Handyhüllen sind auf dem Markt ebenso zu finden, wie solche aus Leder, Polyester oder Kunststoff – hier entscheidet ganz alleine der eigene Geschmack.

Foto: ferkelraggae – Fotolia