By - - Kommentare deaktiviert für Edel, dezent und stilvoll: Die Düsseldorfer Modeszene

Düsseldorf hat seinen eigenen Style und kombiniert klassische Elemente mit trendigen Elementen. Diese Kombinationen zeigen ein buntes und freches Stadtbild, dass dezente Modehighlights setzt. Düsseldorf zeigt sich modisch und doch klassisch.






Klassisch und modern

Der Düsseldorfer Streetstyle ist geprägt von neusten Trends. Leggings und Treggings werden in Düsseldorf mit klassischen Herrenhemden kombiniert. Ein auffällig gemustertes oder farbiges Halstuch und eine stylische Tasche werden dazu kombiniert. Neben sportlichen Chucks werden vermehrt Highheels mit breiten Absätzen getragen. Abends werden die Hosen und Hemden durch Kleider beziehungsweise Anzüge bei Herren getauscht. Auch hier darf es etwas bunter sein.

Detailverliebt und stilvoll

Genauso wie yalook es mit seiner Trendmap mal vorgemacht hat, legen die Düsseldorfer viel Wert auf abgestimmte Details. Halstücher von renommierten Designern werden gezielt als Blickfang eingesetzt und gesellen sich zum einfachen kleinen Schwarzen. Neben mädchenhaften Ballerinas trägt die Frau in Düsseldorf Treggins in Knallfarben und kombiniert diesen Style mit einer modischen Militaryjacke. Auch der Kopf der Damenwelt ist geschmückt. Vom Hut bis zum einfachen, aber edlen Cap zieht sich der gehobene Stil durch die Düsseldorfer Szene und prägt das Stadtbild.

Düsseldorf zeigt Stil

Die Modeszene in Düsseldorf ist stilvoll und kombiniert renommierte Designer mit einem einfachen Vintageteil. Genauso wie yalook es mit seiner Trendmap mal vorgemacht hat, liegt in Düsseldorf der Schwerpunkt auf stylischen Accessoires, die ein Outfit zu einem Statement werden lassen. Die Damenwelt legt in Düsseldorf ebenso wie die Herrenwelt die Schwerpunkte auf Details. Hier punktet man mit edlen Accessoires.

Fotoangaben: fotobeam.de – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter