By - - Kommentare deaktiviert für Dieses neue Onlinemagazin soll Lust auf Lebensmittel machen

640 Kaufland-Filialen findet man in ganz Deutschland. Der SB-Warenhaus-Konzern setzt auf eine große Sortimentsauswahl und ist stolz auf seine Frische-Abteilungen für Obst, Gemüse, Molkereiprodukte, Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Jetzt geht Kaufland neue Wege, um seinen Kunden Lust auf Genuss zu machen und ihnen wertvolles Wissen in Bezug auf Ernährung zu geben: Seit dem 11. April 2016 ist das Onlinemagazin von Kaufland rund um die Uhr erreichbar.

Alles über Lebensmittel: Von der Herkunft bis zur Zubereitung

Das neue, digitale Magazin von Kaufland soll die Kunden auch abseits der Öffnungszeiten und unabhängig von Werbeprospekten über alle Aspekte von Ernährung informieren: Vom Wissen über Lebensmittel und ihre Herkunft über verschiedene Zubereitungsarten bis hin zu praktischen Tipps und Ratgeberartikeln stellt Kaufland in seinem Onlinemagazin wertvolle Beiträge bereit. Die ausgiebig recherchierten und kurzweilig geschriebenen Artikel sprechen die Konsumenten mit einem freundschaftlichen Du an und wollen keinesfalls den Zeigefinger erheben.

Dass hier nicht auf einzelne Produkte oder in einen Onlineshop verlinkt wird, ist von Kaufland beabsichtigt: Ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse und hilfreiche Ratschläge stehen im Fokus des Magazins. Dabei sind die Beiträge den Rubriken „Trends“, „Basics“, „Ratgeber“ und „Rezepte“ zugeordnet und machen Appetit auf die weite Welt der Lebensmittel. Egal, ob es sich um Ess- oder Trinkbares handelt, um vegane Ernährung oder die ausgelassene Grillparty, um die richtige Ernährung für Fitnessbegeisterte oder die von kleinen Kindern.

  • Unter der Rubrik „Trends“ finden die Leser Geschichten zu den Themen „Koch- und Backtrends“, „Saisonal kochen“, „Kulinarisch unterwegs“ sowie „Tischkultur“.
  • Bei den „Basics“ stehen Artikel zu „Backen und Kochen“, „Grillen“, „Flüssiges“ sowie „Rund um die Küche“ zur Auswahl.
  • Die „Ratgeber“-Texte drehen sich um „Besondere Ernährungsformen“, „Gut zu wissen“, „Gesundheit“, „Baby und Kind“, „Diät“, „Ernährungsberatung“ sowie „Fitness“.
  • Unter „Rezepte“ holt man sich kulinarische Inspiration: Vom Detox-Saft über Matcha-Cupcakes bis hin zum Hähnchenschenkel stehen eine Vielzahl moderner Rezepte zum Nachkochen bereit – viele auch mit Videoanleitung.

Informationsbedürfnis der Leser und Kunden befriedigen

Aysegül Öztürk, Geschäftsführerin Werbung Deutschland und zugleich Verantwortliche für alle redaktionellen Inhalte bei Kaufland, beschreibt das neue Onlinemagazin so: „Wir wollen Ansprechpartner in allen Lebensmittelfragen sein, beraten, informieren und unterhalten. Die einzelnen Geschichten animieren zum bewussten Genuss von Lebensmitteln und sollen Spaß machen. Vor allem aber unterstreicht das Magazin klar unsere Expertise bei frischen Produkten. Wir haben uns bewusst für das digitale Format entschieden, um unseren Kundinnen und Kunden zu jeder Zeit und an jedem Ort zur Verfügung stehen zu können. Das Magazin wird nahezu täglich mit neuen Artikeln und News aktualisiert.“

Das Onlinemagazin von Kaufland wurde von der Content-Marketing-Agentur TESTROOM konzipiert und technisch umgesetzt. Die nutzwertige Ausrichtung stand dabei im Mittelpunkt: Das Informationsbedürfnis der Leser wird durch die intuitive Nutzerführung und die ständige Aktualisierung der Inhalte befriedigt.


Screenshot oben: Kaufland Onlinemagazin

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook
Facebook
0Share on Google+
Google+
0Tweet about this on Twitter
Twitter