By - - Kommentare deaktiviert für Die Schuhtrends der 80er Jahre

Der Modestil der 80er Jahre war wohl der Modestil der die Modetrends von heute nach wie vor am stärksten beeinflusst. In der bunten Mode der 80er Jahre war nichts unmöglich und fast alles erlaubt. Starke Mode wurde kompromisslos in Kleidung, Schuhe und Accessoires gelebt.







Schuhmode ohne Kompromiss – die 80er Jahre

In der Damenschuhmode hatten Stiefeln und Stiefeletten in jeglicher Form mit hohen und flachen Absätzen ihren Höhenflug. Kombiniert wurden Schuhe mit beliebten Accessoires wie bunte Stulpen oder auch Socken in jeglichen Farben und Ausführungen. Hauptsache bunt und schrill war die Devise der Saison. Absätze mit Plateau waren genauso im Trend wie Schuhe mit Applikationen aus Nieten und Glitter. Waren Schuhe bis dahin oft in dezenten Farben gehalten, ist bunt und knallig angesagt in der Schuhmode – Neonschuhe hatten ihren Einzug.

Die Geburtsstunde von Sneakers & Co.

Die 80er Jahre waren auch der Höhenflug von Turnschuhen und Skaterschuhen. Starke Marken wie in etwa Puma Schuhe sind seit dem aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch die ersten Sneakers kamen auf den Markt. Sneakers von Puma waren in allen erdenklichen Ausführungen von Leoparden Look über Applikationen mit Punkten und Streifen im Trend. Knallige Neonfarben, in rosa, orange, grün und gelb wurden zu angesagten Designteilen kreiert. Auch Schnürriemen zeigten in den 80er Jahren Farbe und mussten links und rechts nicht zwingend gleich getragen werden. Die 80er Jahre galten auch als Zeitalter des Sports und waren die Geburtsstunde von Aerobic. Es wurde vermehrt Wert auf das sportliche Outfit gelegt. Natürlich durften auch hier die Schuhe nicht zu kurz kommen. Schuhe wie in etwa Puma Schuhe waren der Hit im Sportbereich für Fußball & Co.. Viele namenhafte Markenfirmen aus dem Schuhbereich haben in den 80er Jahren den Trend zur Marke erkannt und sich auch auf andere Kleidung, wie Sweat-Shirts mit großem Logoaufdruck spezialisiert. Die Mode der 80er Jahre war maßgeblich am Erfolg der heute starken Marken wie in etwa Puma beteiligt. Der Erfolg von vielen Marken gerade im Bereich der Sportschuhe hatte damals ihren Ursprung. Sportschuhe und Sneakers werden seitdem von einem großen Teil der Bevölkerung gerne getragen und gelten als absolut salonfähig. Gut zu Fuß in den 80er Jahren gilt auch noch heute!

Urheber des Bildes: Wingnut Designs

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter