By - - Kommentare deaktiviert für Die Kleidung richtig pflegen – Tipps

Wie pflegt man seine Kleidung richtig, damit sie lange gut aussieht? Vor allem bei den Lieblingsstücken nimmt niemand gern in Kauf, dass sich regelmäßiges Tragen, Waschen und Lagern negativ auf die Qualität auswirken. Glücklicherweise können Sie etwas dagegen unternehmen und mit den richtigen Pflegemaßnahmen dafür sorgen, dass Sie lange Freude an Ihrer Bekleidung haben.

Tipps zum Waschen

Die meisten Kleidungsstücke können in der Waschmaschine gereinigt werden. Damit Ihre Kleidung dauerhaft ihre ursprüngliche Form und Farbe behält, ist jedoch einiges zu beachten:
– Waschen Sie helle und dunkle Kleidungsstücke getrennt. Am besten sortieren Sie nach schwarzer, weißer und bunter Wäsche.
– Bevor Sie die Maschine füllen, sollten Sie alle Taschen leeren, alle Verschlüsse schließen und die Wäsche auf links drehen.
– Ihre Kleidung sollten Sie gleich nach dem Waschen zum Trocknen aufhängen oder, insbesondere Wollsachen, hinlegen.

Vor allem bei Woll- und Feingewebe ist die Handwäsche oft die bessere Lösung. Ebenso genügt es mitunter, wenn Sie Ihre Sachen nach dem Tragen richtig auslüften lassen. Zum Aufhängen eignet sich dabei beispielsweise ein hochwertiger stummer Diener.

Kleidung richtig bügeln und aufbewahren

Um sich die Arbeit ein wenig zu erleichtern, sollte die feuchte Wäsche straff aufgehängt werden, da sich Falten so aushängen. Beim Bügeln ist es außerdem hilfreich, die Sachen vorher auf links zu drehen und einzusprühen. Anschließend sollten Sie die Kleidungsstücke zum Auskühlen aufhängen.

Mit Blick auf die Aufbewahrung Ihrer Kleidung sollten sie darauf achten, dass die Kleiderbügel richtig geformt sind und bestimmte Kleidungsstücke, wie Strick- und Wollsachen, nur liegend gelagert werden. Bei einer längerfristigen Lagerung ist zudem für einen ausreichenden Mottenschutz zu sorgen. Verwenden Sie deshalb Plastik- oder Papiertüten, um Ihre Kleidung zu verstauen und geben Sie spezielle Duftspender gegen Motten zwischen Ihre Wäsche.

Weniger ist oft mehr

Wie lange ein Kleidungsstück seine Form und Farbe behält, hängt entscheidend davon ab, welche Pflege man ihm angedeihen lässt. Da auch die besten Pflegetipps nicht verhindern können, dass Ihre Kleidung durch häufiges Waschen allmählich an Schönheit einbüßt, sollten Sie sich vor allem hier an die folgende Maxime halten: So oft wie nötig und so wenig wie möglich.

Bild von: LVDESIGN – Fotolia

Teile diesen Artikel...
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter