By - - Kommentare deaktiviert für Die Einrichtungstrends 2014

Die Einrichtungstrends 2014 Das Jahr 2014 hält wieder viele interessante Einrichtungstrends parat. Ob Sie modern, romantisch, natürlich oder klassisch wohnen möchten – im kommenden Jahr ist alles erlaubt. Das verbindende Element der aufkommenden Einrichtungstrends 2014 ist eine neue Wohnlichkeit. Das eigene Zuhause wird wieder liebevoll gestaltet. Die größte Wirkung erzielen Sie, wenn Sie Bodenbeläge, Wandfarben, Möbel und Tapeten farblich aufeinander abstimmen.

Einrichtungsstile als Inspirationsquelle nutzen

Wenn Sie Ihr Zuhause einrichten möchten, dann haben Sie die Möglichkeit, sich von verschiedenen Einrichtungsstilen inspirieren zu lassen. Sie lieben es eher klassisch und möchten dennoch modern wohnen? Dann könnte New York Elegance die richtige Wahl sein. Dieser Einrichtungsstil konzentriert sich auf traditionelle Werte und filtert das Beste aus den verschiedenen Traditionen heraus. Dieser Einrichtungsstil ist inspiriert von New York. Dort ist gerade das angesagt hat, was man selbst nicht hat. Die Stadt selbst hat nur eine relativ kurze Geschichte. Aus diesem Grund holt man sich alte Möbel ins Haus und inszeniert diese neu und zeitgemäß. Klassische Formen, dunkle Töne und handwerklich Hergestelltes passt zu dieser Wohnwelt. Lieben Sie es eher romantisch, dann könnte der Einrichtungsstil Venetian Dream die richtige Wahl sein. Hier wird die neue Sinnlichkeit mit pudrigen Farben, sanften Kurven und Glanz gefeiert.

Stilmix und Natürlichkeit liegen im Trend

Berlin gilt derzeit als kreatives Zentrum. Designer, Architekten und Künstler tummeln sich in der Stadt. Die Freude am Ausprobieren und Experimentieren ist auch am Einrichtungsstil zu sehen. Beim Einrichtungsstil Berlin Independence kommt es vor allem auf eine gewisse Lässigkeit ein. Zwar wird auch dieser Wohnstil inszeniert, allerdings sollte die Inszenierung nicht offensichtlich sein. Fünfziger Jahre treffen auf Industrial Design und Purismus. Die Mischung einzelner Stilrichtungen ist hier ausdrücklich erlaubt. Bei dem Einrichtungsstil Global Rhythm dreht sich alles um ein Stück Natur in der Großstadt. Da es in vielen Großstädten nur wenige Grünflächen gibt und die Sehnsucht nach der Natur immer größer wird, holt man sich Natürlichkeit in Form natürlicher Materialien und stiller Töne ins Haus. Ornamentale Muster spielen hier ebenfalls eine große Rolle.

Finden Sie Ihren Stil

Wenn Sie Ihr Zuhause neu gestalten und Ihren persönlichen Stil finden möchten, dann haben Sie zahlreiche Möglichkeiten. Neue Tapeten, z.B. von der www.tapetenagentur.de,  ornamentale Muster, gebrauchte Möbel und natürliche Materialien lassen sich wunderbar zu einem stimmigen Ganzen zusammenstellen.

Bildurheber: M.Rosenwirth – Fotolia