By - - Kommentare deaktiviert für Das Plissee – Alleskönner bei der Fensterdekoration

Das Plissee – Alleskönner bei der FensterdekorationEine Fensterdekoration, die nicht nur den Lichteinfall reguliert, sondern auch noch Energie spart und gleichzeitig hübsch aussieht – ist das überhaupt möglich? Ja, mit Plissees! Die in Falten gepressten Stoffe lassen sich an jedes Fenster montieren und bringen noch viele weitere Vorteile mit sich.

Passend für jede Fensterform

Ob es das standardmäßige Rechteckfenster, das Dachflächenfenster, das Dreiecks- oder Trapezfenster ist – Plissees gibt es für jede Fensterform. Individuelle Maßanfertigungen sind bei vielen Anbietern möglich. Dabei muss die Montage nur selten ein Profi übernehmen: Klemmträger und Klebevorrichtungen sind kinderleicht am Fenster zu befesttigen und kommen ohne Bohren und Schrauben aus.

Man unterscheidet freihängende Plissees und solche, die am oberen und unteren Rand des Fensters festgemacht sind. Je nach Belieben lässt sich damit auch nur ein gewünschter Teil des Fensters bedecken. Zum Öffnen, Schließen und Verschieben verfügen die Plissees zum Beispiel über Griffe oder Zugschnüre.

Viele Varianten bei Farben, Muster und Textilien

Für jeden Geschmack und jeden Raum findet sich die passende Faltenstore. Händler wie Plissee-Spezi, die Plissees online vertreiben, haben eine große Auswahl an Farben, Mustern und Stoffen parat. Von schlichtem Weiß oder Grau, über knalliges Grün und Rot bis hin zu gemusterten oder strukturierten Varianten sind dem Faltenstoff keine Grenzen gesetzt. So kann ein Plissee sowohl Schlaf- als auch Kinderzimmer, Wohnraum, Küche oder Bad schmücken. Auch für Büro- und Geschäftsräume bietet sich ein Plissee oftmals an.

Praktische und energetische Funktionen

Denn die Faltenstore vereint viele praktische Funktionen. Durchsichtige oder semitransparente Varianten lassen noch genügend Tageslicht in den Raum und schützen gleichzeitig vor Blendungen und unerwünschten Blicken. Plissees aus festeren, dunklen Stoffen oder mit einer zusätzlichen Beschichtung dunkeln den Raum ab.

Eine reflektierende Schicht an der Außenseite des Plissees sorgt dafür, dass sich der dahinterliegende Raum im Sommer nicht so schnell aufheizt. Dadurch müssen Stromfresser wie Klimaanlage oder Ventilator nicht zum Einsatz kommen und man spart Energiekosten. Auch im Winter kann man mithilfe der Faltenvorhänge Energie sparen. Das Plissee – vor allem Wabenplissees, die über eine isolierende Luftschicht verfügen – sorgt dafür, dass die Wärme im Zimmer nicht so leicht über die Glasscheiben des Fensters verloren geht. So reguliert man auf natürliche Weise die Raumtemperatur und spart Heizkosten, weil man das Thermostat nicht so stark aufdrehen muss.

Die Faltenstore bietet viele Vorteile

Plissees sind die ideale Fensterdekoration. Sie fügen sich harmonisch in jede Art von Raum ein und erzeugen eine wohnliche Atmosphäre. Gleichzeitig sorgen sie dank ihrer energetischen Eigenschaften für ein angenehmes Raumklima. Nicht zuletzt sprechen die flexible Bedienung und die Anpassungsfähigkeit für das Plissee als praktische und zugleich ansehnliche Fensterdekoration.


Foto: Thinkstock, 468505144, iStock, Marina Lohrbach