By - - Kommentare deaktiviert für Damenstrümpfe edel und verführerisch

Beine mit Nylonstrümpfen und HighheelsDamen Nylonstrümpfe verleihen ihren Trägerinnen Eleganz und setzen das Bein vorteilhaft in Szene. Dabei haben die Damen die Wahl zwischen Halterlosen Strümpfen und bequemen Kniestrümpfen für die Hose. Zu den wichtigsten Anbietern für Damenstrümpfe zählt das Unternehmen Falke, das für Frauen jeden Alters das passende Modell zur Auswahl bietet. Die beliebtesten Produkte Falkes sollen im Folgenden vorgestellt werden.

Eine kleine Auswahl:

– Seidenglatt 15 Stocking – ein Strapsstrumpf, der mit seinem zarten Perlmuttglanz und dem Spitzeneinsatz für ein angenehmes Tragegefühl sorgt.
– Corsage- dieser Stay-up Strumpf ist mit seiner Schnürung an dem Satinabschlussband und der Spitze etwas ganz Besonderes und wirkt an gerade jüngeren Beinen sehr verführerisch.
– Wies’n Stay-up „Spatzel“- Ein absoluter Hingucker für alle Dirndl und Wies’n Fans sind diese Stay-up Strümpfe. Die Schnürung befindet sich am äußeren Oberschenkel und komplettiert damit jedes Wies’n Outfit.
– Dots – der Klassiker, der in keinem Schrank fehlen darf. Mit der feinen Pünktchen-Struktur und dem matten Schimmer passt er zu vielen Outfits und ist wie alle Damenstrümpfe in einer großen Farbauswahl zu haben. Er kann sowohl elegant als auch mädchenhaft kombiniert werden.
– Shelina Toeless Stay up – dieser Strumpf zeichnet sich durch seine Zehenfreiheit aus, was für den Sommer besonders für die Peeptoes Pumps geeignet ist. Auch seine feine Abschlusskante mit Silikonbeschichtung sorgt für einen optimalen Halt.
– Seidenglatt 15 – eine Breite französische Abschlussspitze und ein verführerischer Perlmuttglanz sorgen für den perfekten Auftritt. Absolut rutschsicher durch Silikoneinsatz.

Damenstrümpfe mit Ausstrahlung

Diese halterlosen Strümpfe sind sicher im Halt und durch ihre verführerische Aufmachung lassen sie das Damenbein verführerisch und elegant aussehen. Der Perlmuttglanz trägt sein Übriges dazu bei. Die Variante mit weniger Spitze eignet sich fürs Büro, die Variante mit breiter Spitze hingegen für das romantische Dinner. Die Qualität und Verarbeitung gewährleistet eine lange Haltbarkeit und sorgt so für einen langen und perfekten Sitz.

Die Kniestrumpfvariante bietet sich hingegen für Hosenträgerinnen an. Auch hier haben die Damen die Wahl zwischen verschiedenen glänzenden, matten, dünnen und dichteren Varianten. Neben puderfarbenen, schwarzen und braunen Strümpfen werden auch farbige immer beliebter. Das aber vor allem bei den jüngeren Damen. Schauen Sie selbst!

Foto: René Sputh – Fotolia