By - - Kommentare deaktiviert für Bikerjacken – auch 2014

Sie sind das Must-have und nicht mehr wegzudenken: Bikerjacken. Auch 2014 sind sie absolut angesagt. Diesmal aber in einigen neuen Varianten. So dürfen sie nun etwas mehr auffallen.


Die Bikerjacke passt zum Rock, zum Kleid und ganz einfach zur Jeans. Doch 2014 bestimmen Jacken mit Fransen, Absteppungen, abgesetzten Ärmeln oder Nieten das Bild. Auch Modelle in hellerem Wildleder sind angesagt!

Für den frechen Look

Stilbrüche liegen noch immer voll im Trend. Wie wäre beispielsweise mit einer derben Biker-Variante zum mädchenhaften Blümchenkleid? Dazu könnt ihr Boots oder Ballerinas kombinieren. Je nach Stimmung und Wetter.

Der rockige Look

Bikerjacke zum Band-Shirt, zur Jeans und zu den beliebten Bikerboots ergeben einen echten rockigen Look für den Alltag. Unter der Jacke noch ein Karohemd und fertig ist der Look. Nieten auf Jacke, Schuhen oder Accessoires ergänzen zusätzlich!

Der mädchenhafte Look

Die oben bereits genannten hellen Jacken-Varianten aus pastellfarbenem oder braunem Wildleder sind weniger derbe. Sie unterstützen feminine Styles. Asymmetrische Reißverschlüsse lassen das Ganze etwas aufregender wirken.

Bild: Starpress