By - - Kommentare deaktiviert für Ballonflugkarten: Eine schöne Idee für die Hochzeit

Luftballons, die in einer Vielzahl zeitgleich in den Himmel steigen, sind nicht nur wunderschön anzusehen, sondern bieten, mit speziellen Karten versehen einen ganz besonderen Beitrag zum Hochzeitsfest und können auch als Spiel für einen Riesenspaß für Groß und Klein sorgen.


Mit gasgefüllten Ballons lassen sich Hochzeitswünsche auf eine ganz spezielle und besonders schöne Art versenden. Entweder schreibt man die Grüße, Glückwünsche und Sprüche direkt mit einem Marker auf die Ballons, oder man verwendet extra dafür vorgesehene Ballonflugkarten, die mit einer Schnur befestigt werden und die Möglichkeiten für verschiedene Aktionen und Spiele bieten, welche für Spaß und Unterhaltung auf der Hochzeitsfeier sorgen und auch noch im Nachhinein einige Überraschungen bereiten können.

Heliumballons und viele, viele Hochzeitsgrüße

Eine Variante ist es, die Karten alle mit der Adresse des Brautpaares zu versehen und den Finder zusätzlich darauf aufzufordern, die Karte mit Glückwünschen und Grüßen aus seinem Heimatort zu beschriften und sie dann an das Brautpaar zurück zu senden. Unter Umständen freut sich das frisch gebackene Ehepaar dann noch Wochen oder Monate nach der eigentlichen Hochzeit über liebe Grußkarten aus verschiedenen Orten.

Der Ballonwettflug

Bei diesem Spiel werden ebenfalls sämtliche Karten an das Brautpaar adressiert. Außerdem schreibt jeder Gast noch seine Glückwünsche und einen Wetteinsatz, wie beispielsweise Kinobesuch, Brunchgutschein o.ä. dazu. Zusätzlich wird der Finder der Karte gebeten, den Fundort einzutragen und sie dann an das Brautpaar zu senden. Der Ballon, der am weitesten entfernt gefunden wurde, ist der Gewinner-Ballon. Das Brautpaar darf nun beim Absender den Wetteinsatz einfordern.

Die Gutscheinaktion

Bei dieser Variante verhält es sich ähnlich wie beim Ballonwettflug. Auch hier wird jede Karte neben der Brautpaar-Adresse mit einem Gutschein versehen. Das können ein DVD-Abend, Babysitten, ein Picknick oder ähnliche Dinge sein. In diesem Fall darf das glückliche Paar aber jeden Gutschein beim entsprechenden Absender einlösen, insofern die Karten gefunden und zurückgesendet werden.

Der nächtliche Ballonstart

Im Dunkeln lässt sich ein ganz besonders atemberaubender Anblick erzielen. Für ein fantastisches Lichtermeer am Nachthimmel sorgen Wunderkerzen, die mit einer extra langen Schnur an den Ballons befestigt werden. Diese Aktion werden das Brautpaar und die Gäste wohl nicht so schnell vergessen.