By - - Kommentare deaktiviert für Anti-Aging-Tipps: jüngeres Aussehen leicht gemacht

Lippenstift und andere Schminke zum kaschieren von Falten und UnreinheitenWie schafft man es, auch in gereiftem Alter noch jung und frisch auszusehen? Das Geheimnis liegt meist in der genetischen Veranlagung. Je nachdem, was man von seinen Eltern für Gene mitbekommen hat, wirkt sich dies auf das Hautbild und den Fortschritt der optischen Alterung aus. Aber zum Glück gibt es ein paar Tricks, die man leicht im Alltag anwenden kann – auch wenn man nicht mit den besten Genen ausgestattet ist.

Wichtigste Komponente: Achten Sie auf Ihre körperliche Verfassung!

Sorgen Sie dafür, dass Sie sich körperlich wohl fühlen und fit bleiben. Hierzu gehört: ausreichend Schlaf, gesunde Ernährung und Sport. Diese drei Aspekte sind die Basis für ein persönliches und körperliches Wohlbefinden. Des Weiteren sind Freizeitaktivitäten und Erholungsphasen wichtig, um fit zu bleiben und jung auszusehen. Wer ständig unter Stress steht, von einem Termin zum nächsten hetzt und innerlich nie zur Ruhe kommt, wird dies über kurz oder lang auch körperlich spüren. Und dann werden Stresszeiten auch körperlich sichtbar. Übrigens: Rauchen schadet nicht nur Ihrem Teint, sondern auch Ihrer Gesundheit. Daher sollten Sie Rauchen unbedingt vermeiden.

Kosmetik darf sein

Um die Zeichen der Zeit zu kaschieren, kommt man ab einem gewissen Alter trotz gesunder Lebensweise nicht mehr um kosmetischen Einsatz herum. Um Fältchen, Augenringe oder eine fahle Gesichtshaut zu verstecken, darf zu Lippenstift, Lidschatten und Make-up gegriffen werden. Um eine jugendliche Gesichtshaut zu erhalten ist Cremen ein wichtiger Faktor. Eine Hautpflege mit reichhaltigen Inhaltsstoffen, Mineralien und Vitaminen kann hier notwendige Unterstützung leisten. Hilfreich sind auch Produkte, die Urea enthalten. Sie sorgen dafür, dass die Haut mehr Wasser speichert und gleichen so Unebenheiten aus. Auch schöne gepflegte Lippen und Haare können verjüngend wirken. Benutzen Sie die richtige Lippenpflege (hier erhalten Sie Tipps zur richtigen Lippenpflege)? Oder haben Sie hierüber noch gar nicht nachgedacht? Machen Sie sich auch ein paar Gedanken um Ihre Frisur: Ist diese zeitgemäß? Fühlen Sie sich mit dieser wohl? Wären vielleicht ein paar Strähnchen passend? Unterstützende Beratung kann hier auch der Friseur Ihres Vertrauens leisten.

Jung aussehen ist gar nicht schwer

Mit ein paar Tricks, ein bisschen mehr Selbstbeachtung und einer gesunden Lebensweise kann man sich optisch jünger zaubern. Wenn Sie zudem noch ein Lächeln auflegen und eine gewisse Freundlichkeit an den Tag legen, werden Sie sich schnell wohlfühlen, was sich ebenfalls positiv auf Ihr Aussehen auswirkt.

Bildquelle: Elvira Schäfer – Fotolia